SPORT TALK ...

... heißt die Diskussionsreihe der SportRegion Stuttgart.

 

Seit dem Jahr 2009 gibt es die Diskussionsreihe SPORT TALK der SportRegion Stuttgart. Alle Neuigkeiten zum SPORT TALK werden auf der Facebook-Präsenz der SportRegion Stuttgart eingestellt. Alle Videos zu den bisherigen Podiumsdiskussionen sind auf YouTube zu finden.

Beim SPORT TALK 27, der am 8. Oktober 2020 in Stuttgart stattfindet, stehen die ersten Podiumsgäste fest: Prof. Dr. Daniel Memmert, Sascha Molt und Lukas Robert.

Prof. Dr. Daniel Memmert ist geschäftsführender Institutsleiter und Professur am Institut für Trainingswissenschaft und Sportinformatik an der Deutschen Sporthochschule Köln. Von 2009 bis 2016 war er Institutsleiter am Institut für Kognitions- und Sportspielforschung an der Deutschen Sporthochschule Köln. Im Jahr 2003 promovierte er (Auszeichnung: dvs-Nachwuchspreis, Bronze) und habilitierte sich 2008 an der Elite-Universität Heidelberg (Auszeichnung: DOSB-Wissenschaftspreis, Bronze). 2014 war er Gast-Professor an der Universität Wien. Seine wissenschaftlichen Arbeitsschwerpunkte liegen in der Bewegungswissenschaft (Kognition und Motorik), in der Sportpsychologie (Aufmerksamkeit und Motivation) sowie in der Sportinformatik (Big Data, Mustererkennung und Simulation). Er konnte bislang 5 DFG Projekte im Bereich Informatik sowie 4 DFG Projekte im Bereich Psychologie einwerben. Zudem hat er etliche Forschungsaufenthalte (u. a., USA, Kanada) absolviert, verschiedene Preise gewonnen (u.a. DOSB-Wissenschaftspreis Bronze, Research Writing Award AAHPERD), zahlreiche weitere Drittmittelprojekte im Volumen über 5 Millionen Euro eingeworben (u. a., BISp), arbeitet in internationalen Editorial Boards (u. a. PSE) und publiziert in internationalen Fachzeitschriften. Von 2009 bis 2013 war er Geschäftsführer der asp (Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie), von 2012 bis 2016 war er Herausgeber der Zeitschrift für Sportwissenschaft (verhaltenswissenschaftlicher Bereich), von 2016 bis 2018 war er Associate Editor (Psychologie) für die Zeitschrift Research Quarterly for Exercise and Sport, von 2017 ist er Mit-Herausgeber der Zeitschrift für Sportpsychologie und ist seit 2009 stellv. Sprecher der dvs-Kommission "Sportspiele". Er besitzt Trainerlizenzen in den Sportarten Fußball, Tennis, Snowboard sowie Ski-Alpin und ist Herausgeber und Autor von Lehrbüchern zum modernen Fußballtraining. Sein Institut kooperiert mit verschiedenen Fußball-Bundesligisten, der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft sowie DAX-Unternehmen und organisiert den ersten internationalen Weiterbildungs-Masterstudiengang „Spielanalyse“.

Sascha Molt ist Laufbahnberater am Olympiastützpunkt Stuttgart. Ziel ist dabei die ganzheitliche Beratung, um eine optimale leistungssportliche und berufliche Karriere der Athletinnen und Athleten zu erreichen. Im Beratungsprozess werden die Sportlerinnen und Sportler befähigt, gemeinsam mit Partnern an individuellen Lösungen für das Leben zwischen Sport und Privatkarriere zu arbeiten.Sascha Molt ist in Stuttgart aufgewachsen. Im Anschluss studierte er an der Johann Wolfgang Goethe Universität in Frankfurt am Main. Dem Bachelorstudium der Sportwissenschaft schloss sich ein Masterstudium an (Sports Medical Training/Clinical Exercise Physiology). Darauf folgten Fort-und Weiterbildungen im Bereich der systemischen Beratung. Nach mehreren Tätigkeiten in Bereichen der betrieblichen Gesundheitsförderung in Frankfurt am Main wechselte Molt im Juni 2019 nach Stuttgart, wo er nun als Laufbahnberater am Olympiastützpunkt tätig ist.

Lukas Robert ist Pressesprecher der MHP RIESEN Ludwigsburg und sowohl für die Medien- und Kommunikationsarbeit des deutschen Basketball-Vizemeisters als auch die Betreuung der Porsche Basketball-Akademie zuständig. Der gebürtige Ludwigsburger machte in seiner Jugend Leichtathletik, wechselte nach dem Abitur und dem Freiwilligen Sozialen Jahr aber hauptberuflich die Seiten – und studierte Journalistik in Mannheim und Berlin. Von 2015 bis 2018 war er für die Pressearbeit und die Spieltagsorganisation der MLP Academics Heidelberg in der 2. Basketball Bundesliga zuständig, arbeitete für die Basketball-Fachzeitschrift BIG und hospitierte in dieser Zeit unter anderem auch bei der ARD und mehreren Verlagen. Seit Sommer 2018 ist Robert für die Ludwigsburger tätig und verantwortet seit nun mehr zweieinhalb Jahren die Kommunikation vom U8-Team bis zu den Profis. In dieser Zeit steigerte der Klub seine Social-Media-Reichweiten um eine mittlere sechsstellige Summe, erzielte in allen TV- und Media-Analysen neue Bestmarken und etablierte sich auch im europäischen Vergleich als einer der am meisten wahrgenommenen Klubs.

Die Diskussionsrunde am 8. Oktober 2020 führt die SportRegion Stuttgart in Zusammenarbeit mit der KulturRegion Stuttgart durch. Inhaltlich wird es um die Datenüberwachung im Sport gehen. Die Veranstaltung findet im Rahmen des regionsweiten Festivals UNTER BEOBACHTUNG. KUNST DES RÜCKZUGS der KulturRegion Stuttgart, vom 25. September bis zum 18. Oktober 2020, statt. Vor dem Hintergrund einer immer transparenter werdenden Gesellschaft untersucht die KulturRegion Stuttgart dabei die changierende – oder sich sogar auflösende – Grenze zwischen Privatheit und Öffentlichkeit. In diesem Spannungsfeld beschäftigt sich das Projekt mit wichtigen aktuellen Themen wie der Überwachung im öffentlichen Raum, Datenspeicherung und Datenklau, sozialen Medien und ständiger Verfügbarkeit sowie Strategien des Rückzugs.

Mehr Infos zum Festival: https://www.kulturregion-stuttgart.de/was/unter-beobachtung

Die letzten SPORT TALK Runden

SPORT TALK 26 in Großbottwar

In Großbottwar fand am 8. Oktober 2019 der von Daniel Räuchle moderierte SPORT TALK 26 statt. In den Räumlichkeiten der Bottwartal-Kellerei ging es vo…

SPORT TALK 25 in Winnenden

In Winnenden fand der SPORT TALK 25 der SportRegion Stuttgart statt. Bei der von Daniel Räuchle moderierten Podiumsdiskussion ging es vor rund 70 gela…

SPORT TALK 24 in Herrenberg

In Herrenberg fand der SPORT TALK 24 der SportRegion Stuttgart statt. Bei der von Daniel Räuchle moderierten Podiumsdiskussion ging es vor rund 100 ge…

SPORT TALK 23 in Stuttgart

Die 23. Veranstaltung der Diskussionsreihe der SportRegion Stuttgart fand am 8. Juni 2018 statt. Austragungsort war das FANUC-Sportstudio im Business-…