SPORT TALK 22 | Erster Podiumsgast steht fest – Susanne Degel

SDDer nächste SPORT TALK ist terminiert. Die 22. Veranstaltung der Diskussionsreihe der SportRegion Stuttgart wird am 5. Oktober 2017 in Bietigheim-Bissingen stattfinden. Anlässlich der Handball-Weltmeisterschaft der Frauen, die 2017 in Deutschland stattfinden und bei der Bietigheim-Bissingen ein Spielort sein wird, geht es dann um das Thema „Weiblicher Spitzensport“. Inzwischen steht der erste Podiumsgast fest: Susanne Degel aus Schorndorf-Weiler.

Susanne Degel ist seit vielen Jahren als Journalistin tätig und schreibt dabei hauptsächlich über sportliche Themen rund um Leinfelden-Echter¬dingen und Filderstadt. Ihr Abitur absolvierte sie 1989 am Max-Planck-Gymnasium in Schorndorf. Nach einem längeren Aufenthalt in Cambridge/England begann sie in Stuttgart ein Magisterstudium mit den Hauptfächern Sport und Politik, das sie 1996 erfolgreich abschloss. Das Thema ihrer Magisterarbeit lautete: „Der Sport in der kommunalen Politik – Kommunale Sportpolitik“. Es handelte sich dabei um eine Untersuchung nach Anspruch und Wirklichkeit am Beispiel der Großen Kreisstadt Böblingen. Schon während ihrer Schulzeit hatte die gebürtige Oberfränkin begonnen, Sportberichte für die Waiblinger Kreiszeitung zu schreiben. Von 1997 bis 1999 absolvierte sie ein zweijähriges Zeitungsvolontariat bei der Nord-Stuttgarter Rundschau in Zuffenhausen. 2000 stieg sie als Feste Freie Mitarbeiterin bei der Hier-Lokalzeitungs-GmbH ein, dem damals gemeinsamen Lokalmagazin der Stuttgarter Zeitung und der Stuttgarter Nachrichten. Bis 2006 war sie im Lokalsport in Fellbach tätig, seither in Echterdingen.

Susanne Degel war schon immer sportlich interessiert und feierte zunächst große Erfolge im Handball. So war sie Mitte der 80er Jahre zweimal mit dem VfL Grunbach Deutsche Vizemeisterin (B- und A-Jugend). Auch einige Radrennen hat sie zu jener Zeit bestritten. Von 1992 bis 1994 spielte sie mit dem TSV Schmiden in der Handball-Regionalliga. 2000 kehrte sie nach einigen Stationen – auch als Spielertrainerin – zu ihrem Heimatverein SG Schorndorf zurück, mit dem sie dann von der Bezirksliga in die Württembergliga aufstieg. Die B-Trainer-Lizenz hat sie sowohl im Handball als auch im Fußball gemacht. In letztgenannter Sportart wurde sie in den 90er Jahren mit dem Team der Uni Stuttgart Deutsche Hochschulmeisterin. Außerdem hat sie je ein Jahr in der Verbandsliga (SG Schorndorf) und Oberliga gekickt (FV Faurndau). Mittlerweile spielt die heute 48-Jährige beim TC Urbach wieder Tennis, nachdem ihre achtjährige Tochter Jette dort sehr aktiv ist und bereits den Sprung in den Vorkader des Bezirks geschafft hat. Ehrenamtlich engagiert ist Susanne Degel als Elternbeiratsvorsitzende, als Pressewartin beim TC Urbach und als Bezirksreferentin für Medien und Öffentlichkeitsarbeit im Tennis-Bezirk B des WTB. Zur Familie gehören außer Mutter und Tochter auch noch der fast dreijährige Australian Labradoodle Paddington und Hase Justus.

Mehr Infos: www.facebook.com/sporttalk

Zurück
button-yt button-fb
button-yt

Veranstaltungen

Eventsuche



Die nächsten Events

16.12.2017 - Basketball

16.12./17.12.2017 - Fechten

16.12.2017 - Fußball

16.12.2017-14.01.2018 - Hallenfußball

16.12.2017 - Handball

» Alle Events anzeigen

Sportangebote

Wo gibt es Yoga-, Golf-, Selbstverteidigungs- und Squash-Anbieter, ein Fitnessstudio oder eine Tanzschule in der Region Stuttgart? Auf der Seite www.citysports.de sind bundesweit über 170.000 Angebote für aktive Freizeit und ein gesundes Leben zu finden.

www.citysports.de









hintergrund