Sportveranstaltungen in der KW 20/2017

Handball | FRISCH AUF! Göppingen kämpft in eigener Halle um Europapokal

Einmal mehr verwandelt sich die EWS Arena in Göppingen am Wochenende in ein Mekka für Handballfans: Am Samstag (20. Mai) und am Sonntag (21. Mai) findet das LIQUI MOLY EHF-Cup Final Four in der Stauferstadt statt, bei dem die vier EHF-Pokal-Halbfinalisten den Europapokalsieger ausspielen. Ein besonderer Festtag wird das Finalturnier zweifelsohne für die Fans von FRISCH AUF! Göppingen – denn ihre Mannschaft darf am Wochenende vor heimischer Kulisse um den Cup kämpfen. Sollten die Göppingen gewinnen, wäre es der sechste Europapokal-Triumph für die Ballwerfer aus der Stauferstadt. Neben den Hausherren sind noch die Bundesliga-Rivalen Füchse Berlin und SC Magdeburg sowie der französische Top-Club Saint-Raphael Var Handball im Rennen um den EHF-Pokal. In Göppingen treffen die vier Pokalaspiranten am Samstag zunächst in zwei Halbfinal-Begegnungen aufeinander. Das erste Semifinale, das um 15 Uhr angepfiffen wird, ist dabei ein deutsch-deutsches Duell: Der SC Magdeburg spielt gegen FRISCH AUF! Göppingen. Im zweiten Semifinale stehen sich dann ab 17.45 Uhr Saint Raphael und die Füchse Berlin gegenüber. Die Entscheidungen um den Europapokalsieg fallen dann am Folgetag: Am Sonntag wird um 14.30 Uhr zunächst das Spiel um Platz drei angepfiffen, ab 17 Uhr duellieren sich die beiden Vortagessieger dann im großen Finale um den EHF-Pokal. Mehr Infos: www.frischauf-gp.de

Basketball | Play-Off-Showdown in der MHPArena

Das vierte Viertelfinale der easyCredit BBL-Play-Off-Serie zwischen den MHP RIESEN Ludwigsburg und ratiopharm Ulm steigt am Dienstag (16. Mai) um 20.30 Uhr. In der MHPArena muss aus Sicht der Ludwigsburger Basketballer dringend ein Sieg her, um in ein fünftes Spiel gehen zu können. Dieses würde dann am 18. Mai in Ulm durchgeführt. Ulm führt in der Best-of-Five-Serie mit 2:1 Siegen. Mehr Infos: www.mhp-riesen-ludwigsburg.de

Fußball | Deutsche U-18-Junioren spielen in Großaspach gegen Italien

Deutschland gegen Italien – wenn sich die beiden großen Fußballnationen gegenüberstehen, erwartet die Fans in aller Regel ein sportliches Spektakel. Das nächste Aufeinandertreffen zwischen einer DFB-Auswahl und der Squadra Azzura wird Fußballfreunden aus Nah und Fern am Mittwoch (17. Mai) in der Region Stuttgart serviert: In der mechatronik Arena Großaspach trifft die deutsche U-18-Nationalmannschaft in einem Freundschaftsspiel auf den italienischen Nachwuchs. Anpfiff des Junioren-Länderspiels ist um 18 Uhr. Mehr Infos: www.dfb.de/u-18-junioren

Fußball | Zweitligist VfL Sindelfingen vor dem letzten Saisonspiel

Sindelfingens Fußballerinnen blicken auf eine erfolgreiche Saison zurück: Bis zum Wochenende hatten die Frauen des VfL Sindelfingen rechnerisch sogar noch die Möglichkeit, den Aufstieg in die 1. Bundesliga zu schaffen – nach den Ergebnissen vom Sonntag geht der Aufstiegsrang nun aber so gut wie sicher an den Ligarivalen 1. FC Köln. Die VfL-Fußballerinnen wollen sich nun im letzten Spiel der Saison in der 2. Bundesliga Süd vor allem, mit einem Sieg in die Sommerpause zu verabschieden. Dabei kann der VfL auf die Unterstützung der Fans im heimischen Floschenstadion Sindelfingen bauen – dort wird am Sonntag (21. Mai) die Partie des letzten Spieltages angepfiffen. Zu Gast ab 14 Uhr ist der SV 67 Weinberg, der noch gegen den Abstieg kämpft. Mehr Infos: www.vfl-ff.com

Handballer | Der Deutsche Meister des Eichenkreuz-Verbandes wird ermittelt

Die Handballer des evangelischen Eichenkreuz-Verbandes suchen ihre Champions in der Region Stuttgart: Der CVJM Möglingen ist mit der Ausrichtung der Deutschen Eichenkreuz-Meisterschaft betraut worden, die Titelkämpfe finden am Wochenende in der Stadionhalle und der Sonnenbrunnenhalle in Möglingen statt. Am Samstag (20. Mai) starten die Teams dabei um 10.30 Uhr in die Vorrunde, am Sonntag (21. Mai) wird das Turnier ab 9 Uhr mit den Spielen der Hauptrunde fortgesetzt. Die beiden Finalspiele finden dann am Sonntagmittag in der Stadionhalle Möglingen statt: Das Endspiel der Frauen ist auf 13 Uhr angesetzt, das Endspiel der Männer auf 14 Uhr. Aus der Region spielt der EK Bernhausen in der Männer- und der Frauenkonkurrenz um den Titel mit, bei den Männern ist auch Gastgeber CVJM Möglingen mit einem Team im Titelrennen. Mehr Infos: www.cvjm-moeglingen.de

Leichtathletik | Sport und Musik bei SoundTRACK in Tübingen

Ein ganz besonderer Leichtathletik-Wettkampf erwartet Zuschauer und Sportler am Samstag (20. Mai) in Tübingen: SoundTRACK ist eine Veranstaltung, bei der während der Wettkämpfe Musik läuft, um die Stimmung auf den Rängen und auf der Bahn anzuheizen. Dort messen sich die Athleten über 100 m, 200 m, 800 m und 1500 m sowie im Weitsprung und im Stabhochsprung, Beginn der Wettkämpfe im SV-03-Stadion Tübingen ist um 15 Uhr. Die Veranstalter erwarten ein hochkarätiges Teilnehmerfeld – so haben mit Stabhochspringer Malte Mohr, dem Mittel-strecken-Experten Homiyu Tesfaye und dem Sprint-Ass Laura Müller prominente Athleten ihr Kommen zugesagt. Mehr Infos: www.soundtracktuebingen.de

Pferdesport | Dressurturnier am Monrepos in Ludwigsburg

Unweit des barocken Seeschlosses Monrepos liegt das Clubgelände des gleichnamigen Ludwigsburger Reitvereins. Dort bittet der Reit- und Fahrverein Schloss Monrepos am Wochenende einmal mehr die Dressurreiter und ihre Pferde zum Wettkampf – das 22. Ludwigsburger Dressurturnier steht an. Von Freitag (19. Mai) bis Sonntag (21. Mai) messen sich die Starter in insgesamt 15 Prüfungen in Dressurviereck und Reithalle; Beginn der Wettkämpfe ist am Freitag und Samstag jeweils um 7 Uhr, am Sonntag startet die erste Konkurrenz um 7.30 Uhr. An Nummer eins der Ausschreibung gesetzt ist eine Grand-Prix-Dressurprüfung der Schwierigkeitsklasse S***, die am Sonntag um 15.45 Uhr startet. Mehr Infos: www.reitverein-ludwigsburg-monrepos.de

Segelfliegen | 51. Segelflugwettbewerb auf der Kirchheimer Hahnweide

Seit mehr als einem halben Jahrhundert ist die Hahnweide in Kirchheim/Teck das Zuhause der örtlichen Segelflieger – und einmal im Jahr bittet die Fliegergruppe Wolf Hirth dort traditionell Flugsportler aus dem In- und Ausland zum Hahnweide-Segelflugwettbewerb. Bei der 51. Auflage des Wettbewerbs, steigen die Segelflieger von Samstag (20. Mai) bis Samstag (27. Mai) in die Luft. Mehr Infos: www.wettbewerb.wolf-hirth.de

Sportschießen | Zwei Sommerbiathlon-Wettbewerbe im Landkreis Ludwigsburg

Mit Biathlon, der Kombinationssportart aus den Disziplinen Skilanglauf und Sportschießen, erzielen die TV-Sender im Winter schon seit Jahren ausgezeichnete Einschaltquoten. Zwei Vereine aus dem Landkreis Ludwigsburg beweisen nun am Wochenende, dass die Doppelsportart auch im Sommer funktioniert – und ersetzen bei ihren Sommerbiathlon-Events den Skilanglauf durch einfaches Laufen. So lädt der Skiclub Benningen am Sonntag (21. Mai) zur vierten Auflage seines SCB-Sommerbiathlons, bei dem die Starter der Erwachsenenklasse dreimal 600 Meter laufen müssen und dazwischen einmal liegend und einmal stehend mit dem Lasergewehr schießen. Beginn an der Gemeindehalle in Benningen/Neckar ist um 11 Uhr mit den Schüler- und Jugendläufen, die Erwachsenen starten um 14 Uhr (mehr Infos: www.skiclub-benningen.de). Ebenfalls am Sonntag bittet der Schützenkreis Ludwigsburg zu seinem 25. Biathlon-Wettbewerb auf der Schießanlage des SSV Walheim. Hier besteht der Wettbewerb aus drei Laufrunden à 800 m und drei Schießeinlagen mit dem Luftgewehr (zweimal liegend, einmal stehend), erster Start ist um 8.30 Uhr (mehr Infos: www.schuetzenkreis-ludwigsburg.de).

Tennis | Erste Heimspiele für TEC Waldau und TC Blau-Weiß

Am vergangenen Wochenende starteten die Tennis-Bundesligen der Damen in die neue Spielzeit, die beiden Stuttgarter Vertreter in den deutschen Eliteliegen mussten zum Saisonbeginn jeweils auswärts ran. In dieser Woche steht nun sowohl für Erstligist TEC Waldau Stuttgart als auch für Zweitligist TC Blau-Weiß Vaihingen-Rohr die Saison-Heimpremiere an. In Stuttgart-Degerloch kommt es dabei am Freitag (19. Mai) zum baden-württembergischen Duell zwischen TEC Waldau Stuttgart und Kögel Touristik TC Radolfzell. Spielbeginn auf der TEC-Anlage auf der Waldau ist um 13 Uhr. Bereits am Mittwoch (17. Mai) haben interessierte Kinder auf der Waldau die Möglichkeit, ab 15.30 Uhr mit den Bundesliga-Damen zu trainieren. Der TC Blau-Weiß Vaihingen-Rohr, Neuling in der 2. Bundesliga Süd, bestreitet ebenfalls am kommenden Wochenende sein erstes Heimduell. Gegner ist der TC Blau-Weiß Dresden-Blasewitz, gespielt wird am Sonntag (21. Mai) ab 11 Uhr in der Heßbrühlstraße in Stuttgart-Vaihingen. Mehr Infos: www.dtb-tennis.de

Turnen | MTV Stuttgart zum Heimauftakt gegen den Siegerländer KV

Die Turner des MTV Stuttgart starteten am Samstag beim KTV Obere Lahn mit einem Unentschieden in die Bundesliga-Saison. Nun steht am Samstag (20. Mai) der erste Wettkampf vor heimischer Kulisse auf dem Pro¬gramm: In der SCHARRena in Stuttgart-Bad Cannstatt trifft das Stuttgarter Turnteam auf einen alten Bekannten, den Siegerländer KV, den die MTV-Riege vor Jahresfrist im Finalwettkampf um Platz drei hauchdünn bezwang. Ob die Stuttgarter Turner auch im nun bevorstehenden Duell die Oberhand behalten, zeigt sich ab 17 Uhr. Mehr Infos: www.turnteam-stuttgart.de

Volkslauf | Sechs Laufveranstaltungen in der Region Stuttgart

In der Region Stuttgart klettert das Thermometer in diesen Tagen verlässlich in den Bereich um 20 Grad – und begeisterte Ausdauersportler können das perfekte Laufwetter in dieser Woche auch mehrfach ausnutzen: Rund um die Landeshauptstadt sind insgesamt sieben Laufveranstaltungen ausgeschrieben, auch der WLV Team-Lauf-Cup, die Mannschaftsmeisterschaft des Württembergischen Leichtathletikverbandes (WLV), macht Station in der Region. Alle Details in unserer Übersicht:

• Mittwoch (17. Mai): 10. DEE-AOK Firmenlauf in Stuttgart-Degerloch (Beginn und Start 6-km-Lauf: 18.30 Uhr, Wertungslauf zur WLV-Firmenlaufserie, www.wlv-running.de)
• Freitag (19. Mai): 16. DEE-Citylauf in Geislingen/Steige (Beginn: 17 Uhr, Start 5- und 10-km-Lauf: 19.30 Uhr, www.citylauf-geislingen.de)
• Samstag (20. Mai): 26. Welzheimer Limesläufe (Beginn und Start Halbmarathon: 14 Uhr, Start 10-km-Lauf: 14.15 Uhr, Wertungslauf zum WLV Team-Lauf-Cup, www.welzheimer-limesläufe.de)
• Samstag (20. Mai): Lauf für Johannes in Lenningen-Schopfloch (Beginn und Start Spendenlauf: 14 Uhr, www.kultur-in-schopfloch.org)
• Samstag (20. Mai): ICEBERG LADY Frauenlauf & Walk im Industriepark Nagold Gäu bei Jettingen (Beginn und Start 7,2-km-Lauf: 18.15 Uhr, www.iceberglady.de)
• Sonntag (21. Mai): 6. Esslinger Lauffieber (Beginn: 10.30 Uhr, Start 9-km-Lauf: 10.40 Uhr, Start 5,5-km-Lauf: 10.50 Uhr, www.esslinger-lauffieber.de)

Weitere Sporttermine: www.sportregion-stuttgart.de/veranstaltungskalender

Zurück
button-yt button-fb
button-yt

Veranstaltungen

Eventsuche



Die nächsten Events

17.08.-20.08.2017 - Tennis

18.08.2017 - Fußball

18.08.-20.08.2017 - Rollstuhlbasketball

19.08.2017 - American Football

19.08./20.08.2017 - Eishockey

» Alle Events anzeigen

Sportangebote

Wo gibt es Yoga-, Golf-, Selbstverteidigungs- und Squash-Anbieter, ein Fitnessstudio oder eine Tanzschule in der Region Stuttgart? Auf der Seite www.citysports.de sind bundesweit über 170.000 Angebote für aktive Freizeit und ein gesundes Leben zu finden.

www.citysports.de









hintergrund