DIE STIMME DES SPORTS | Folge 7: Alina Kenzel
  03.07.2020


DIE STIMME DES SPORTS heißt der Podcast der SportRegion Stuttgart. Inzwischen ist die siebte Folge online. Podcast-Host De­bo­rah Dobbratz hat dabei mit Alina Kenzel gesprochen. Die 22-Jährige, die für den VfL Waiblingen startet, ist eine der besten deutschen Kugelstoßerinnen. Im Jahr 2016 wurde Alina Kenzel U-20-Weltmeisterin, drei Jahre später folgte WM-Gold bei der U-23-EM. Auch im Aktivenbereich konnte sie bereits zahlreiche Erfolge feiern. Bei Deutschen Meisterschaften gewann sie bereits sieben Medaillen, darunter zweimal Gold bei der Hallen-DM 2018 in Dortmund und der Hallen-DM 2020 in Leipzig. Ihre persönliche Bestleistung liegt bei 18,21 Meter.

Die SportRegion Stuttgart unterstützt die Kampagne „Olympiastützpunkt Stuttgart – Team Tokio“ der Förderge­sellschaft des Olympiastützpunktes (OSP) Stuttgart und hat für sechs junge Sportlerinnen und Sportler jeweils eine Patenschaft übernommen. Zu den Patenkindern zählt auch die Kugelstoßerin Alina Kenzel.

Der Podcast DIE STIMME DES SPORTS wird in Zusammenarbeit mit Die Ligen Multimedia produziert und ist auf allen gängigen Plattformen wie SPOTIFY, DEEZER und APPLE PODCASTS vertreten; zudem sind die Folgen über den eigenen Web-Player auf der SportRegion-Homepage verfügbar.

Mehr Infos: https://www.sportregion-stuttgart.de/kommunikation/podcast

 

DIE STIMME DES SPORTS | Folge 7: Alina KenzelDIE STIMME DES SPORTS | Folge 7: Alina Kenzel