Sportveranstaltungen in der KW 35/2010

Faustball: Letzte Heimspiele für Teams aus der Region vor der DM-Endrunde

Am Samstag (4. September) tragen die Faustball-Bundesligisten aus Vaihingen/Enz, Stammheim und Unterhaugstett ihre letzten Heimspiele in der Südstaffel der Männer vor der DM-Endrunde aus. Als Zweitplazierte nach aktuell 13 absolvierten Saisonspielen empfängt der TV Vaihingen/Enz den Tabellenletzten aus Frammersbach. Auf der Sportanlage am Alten Postweg in Vaihingen/Enz wird ab 16 Uhr gespielt (www.tvv-faustball.de). Die Faustballer des TV Stammheim sind als aktuell Drittplatzierte ebenfalls bestens positioniert im Rennen um die Endrunden-Plätze. Das Duell mit dem Tabellenvierten aus Rosenheim beginnt um 16 Uhr in Stammheim (www.faustball-stammheim.de). Das letzte Heimspiel des TV Unterhaugstett erfolgt gegen den Vorletzten aus Öschelbronn. Als aktuell Sechster der Bundesliga-Südtabelle ist der Klassenerhalt für den TV Unterhaugstett gesichert. Los geht’s um 16 Uhr auf dem Sportplatz in Unterhaugstett (www.tv-unterhaugstett.de). Die DM-Endrunde findet am 18. und 19. September 2010 statt. Dabei werden die jeweils sechs besten Teams der Männer- und Frauen-Bundesligen (Süd- und Nordstaffeln) im niedersächsischen Delmenhorst die Deutschen Meister ermitteln (Infos zur DM-Endrunde: www.tus-heidkrug.de).

Radsport: Elfte Auflage von „Rund in Stuttgart“

Der 1. RV Stuttgardia Stuttgart veranstaltet am Sonntag (5. September) das Radrennen „Rund in Stuttgart“. Zur elften Auflage des Radrennens in Stuttgart-Mühlhausen werden rund 400 Sportler und etwa 3.000 Zuschauer erwartet. Die Veranstaltung richtet sich gleichermaßen an Breitensportler, an Radsporteinsteiger bis 15 Jahre und an lizensierte Radsportamateure. Die Streckenlängen betragen zwischen 5 km (1/2 Runde) bei den Einsteigern und 90 km (9 Runden zu je 10 km) bei den Amateuren. Begonnen wird mit dem Jedermannrennen „CityRace Stuttgart" um 11 Uhr. Das Hauptrennen wird um 15.30 Uhr gestartet. Mehr Infos: www.1rv-stuttgardia.de.

Fußball: Zweite Hauptrunde im DFB-Pokal der Frauen

In der zweiten Hauptrunde des DFB-Pokals der Frauen treten am Mittwoch (1. September) drei Fußballvereine aus der Region Stuttgart an. Die Zweitliga-Fußballerinnen des VfL Sindelfingen spielen gegen 1899 Hoffenheim im Floschenstadion in Sindelfingen. Auf dem heimischen Sportgelände in Löchgau empfangen die Zweitliga-Damen des FV Löchgau den 1. FC Lokomotive Leipzig aus der Nord-Staffel der 2. Bundesliga. Der Oberligist TB Neckarhausen spielt ebenfalls zu Hause gegen die Zweitliga-Damen des 1. FC Köln (Sportgelände in Neckarhausen). Alle Partien beginnen um 17 Uhr. Mehr Infos: www.dfb.de/index.php?id=3103.

Pferdesport: Elf mal Klasse S beim Bietigheimer Pferdemarktturnier

Im Rahmen des Bietigheimer Pferdemarktes findet auf der Festwiese im Enztal von Freitag bis Sonntag (3. bis 5. September) das Pferdemarktturnier des Reitvereins Bietigheim-Bissingen statt. Das Turnier gehört zu den wichtigsten Springturnieren im Lande und versammelt die besten Reiterinnen und Reiter aus Baden-Württemberg und den angrenzenden Bundesländern. Die Zuschauer können sich auf Springsport vom Feinsten freuen. Elf Springen gibt es in der Klasse S. Absoluter Höhepunkt in Bietigheim-Bissingen ist alljährlich der Große Preis der Stadt. Insgesamt liegen 10.000 Euro im Preisgeldtopf. Mehr Infos: www.reiterverein-bietigheim-bissingen.de.

Handball: Ex-Nationalspieler zu Gast beim Benefizspiel in Waiblingen

Die erste Herrenmannschaft des VfL Waiblingen tritt am Sonntag (5. September) um 17.30 Uhr in der Waiblinger Rundsporthalle gegen das „Markus Baur All-Star-Team“ an. Neben Baur, Kapitän des deutschen Handballweltmeisters von 2007, greifen zahlreiche ehemalige Nationalspieler beim Benefizspiel zugunsten der Joachim-Deckarm-Stiftung zum Ball. Ein Großteil des Erlöses wird dem Joachim-Deckarm-Fonds gespendet und dient der finanziellen Unterstützung von Deckarms Rehabilitation, der nach einem schweren Sportunfall im Jahr 1979 bis heute ein Pflegefall ist. Mehr Infos: www.handball.vfl-waiblingen.de.

Roller Derby: Stuttgarter Nachwuchs trifft auf Zürich

Am Samstag (4. September) ist es wieder Zeit für etwas Roller-Derby-Action. Der nächste Bout im Stuttgarter Haus des Sports „SpOrt Stuttgart“ unter dem Motto „Heidi im Derbyland“ steht an. Die Roller-Derby-Welt hat nämlich wieder einmal Zuwachs bekommen. Die Zürich City Rollergirlz sind nach nun einem Jahr Training bereit, den ovalen Track zu betreten. Gegen das Nachwuchsteam der Stuttgart Valley Rollergirlz wird ab 18 Uhr wieder gerempelt und geschubst. Mehr Infos: www.rollergirlz.de.

Handball: Saisonauftakt in der Handball-Bundesliga der Frauen

Am Sonntag (5. September) beginnt für die drei Bundesligisten aus der Region Stuttgart die Handball-Saison 2010/2011. Die Göppinger Handball-Frauen bestreiten den Saisonauftakt am Sonntag (5. September) um 16 Uhr in der heimischen EWS Arena in Göppingen. Die Sechstplatzierten der letzten Saison empfangen die Damen des Thüringer HC, die ihrerseits in der Vorsaison den achten Tabellenplatz erreichten. Der VfL Sindelfingen und die SG BBM Bietigheim starten jeweils mit Auswärtsspielen in die neue Saison. Die Damen aus Sindelfingen treten bei der HSG Blomberg-Lippe an, die Aufsteigerinnen aus Bietigheim setzen sich mit dem VfL Oldenburg auseinander. Mehr Infos: www.hbvf.de.

Tischtennis: Erstes Heimspiel des SV Plüderhausen

In der Deutschen Tischtennis Liga der Herren empfängt der SV Plüderhausen am Freitag (3. September) die TG Hanau. Nach der 2:3-Niederlage zum Auftakt in Fulda ist dies das erste Saison-Heimspiel des SV Plüderhausen. Der erste Aufschlag erfolgt um 19.30 Uhr in der Hohbergsporthalle in Plüderhausen. Mehr Infos: www.sv-pluederhausen.de.

Basketball: EnBW-Test gegen Würzburg und Turnier in Kirchheim/Teck

Die Basketballer der EnBW Ludwigsburg bereiten sich auf die Spielzeit 2010/2011 vor. Im Rahmen der Saisonvorbereitung bestreitet der Bundesligist ein Testspiel gegen Zweitligist Würzburg. Die Begegnung findet am Mittwoch (1. September) um 18 Uhr exklusiv für Mitglieder und Medienvertreter in der Ludwigsburger Rundsporthalle statt. Am Samstag und Sonntag (4. und 5. September) treten die Ludwigsburger beim Turnier der Kirchheim Knights gegen Teams der ersten und zweiten Basketball-Bundesliga an. Das Turnier beginnt am Samstag (4. September) um 16 Uhr, am Sonntag (5. September) erfolgt der Tip-Off um 14 Uhr. Mehr Infos: www.enbw-ludwigsburg.de und www.kirchheim-knights.de.

Beachvolleyball: Finale des LBS Cups in Filderstadt-Bonlanden

Der Volleyball-Landesverband Württemberg hat auch im Jahr 2010 den LBS Cup Beachvolleyball Mixed durchgeführt. Am Sonntag (5. September) findet nun das Finale der Offenen Beach-Mixed-Meisterschaft in Filderstadt-Bonlanden statt. Im Freizeit- und Erlebnisbad „Fildorado“ stehen sich 24 gemischte Zweier-Teams gegenüber. Mehr Infos: http://beavis.beachvolleyball-bawue.de/turniere/turnier.html?id=4061.

Volkslauf: Schurwaldlauf in Kernen-Rommelshausen

Am Samstag (4. September) wird der 36. Schurwaldlauf in Kernen-Rommelshausen durchgeführt. Die Leichtathletikabteilung der SpVgg Rommelshausen veranstaltet insgesamt vier Laufwettbewerbe, darunter den Schurwald Halbmarathon sowie den AOK Schülercup. Zudem wird der vorletzte Wertungslauf des Heart & Sole Cups 2010 ausgetragen. Der Wettbewerb wird bereits zum 16. Mal durchgeführt und ist die älteste Laufserie in der Region Stuttgart. Die Serie umfasst neun Läufe, wobei mindestens vier Läufe absolviert werden müssen. Los geht’s ab 14.30 Uhr im St. Rambert Stadion in Kernen-Rommelshausen. Mehr Infos: www.schurwaldlauf.lg-kernen.de.

Weitere Sporttermine: www.sportregion-stuttgart.de/veranstaltungskalender

Zurück
button-yt button-fb
button-yt

Veranstaltungen

Eventsuche



Die nächsten Events

14.11.-17.11.2019 - Tennis

16.11.2019 - Bogenschießen

16.11./17.11.2019 - Eiskunstlauf

16.11./17.11.2019 - Fechten

16.11.2019 - Handball

» Alle Events anzeigen

Sportangebote

Wo gibt es Yoga-, Golf-, Selbstverteidigungs- und Squash-Anbieter, ein Fitnessstudio oder eine Tanzschule in der Region Stuttgart? Auf der Seite www.citysports.de sind bundesweit über 170.000 Angebote für aktive Freizeit und ein gesundes Leben zu finden.

www.citysports.de









hintergrund