Station 2: SENSAPOLIS (November 2008)

SENSAPOLIS-LOGOWo anders kann besser für eine Tischtennis-Europameisterschaft die Werbetrommel gerührt werden als in einem Spiel- und Abenteuerparadies? Im Rahmen der Werbetour zu den LIEBHERR Europameisterschaften, die im September 2009 in Stuttgart zur Austragung kommen, traf sich die lokale Prominenz zusammen mit Größen aus dem Bereich des Tischtennissports im Indoor-Erlebnispark SENSAPOLIS in Böblingen/Sindelfingen.

Viel Spiel und ein wenig auch Abenteuer – das soll es in gewisser Hinsicht auch im September des kommenden Jahres geben, wenn die kontinentalen Meisterschaften in Stuttgart über die Bühne gehen und Timo Boll versuchen wird, seine drei unlängst errungenen Europameister-Titel erfolgreich zu verteidigen. Für dieses sportliche Großereignis, eines der wenigen in der Landeshauptstadt im Jahre 2009, machte der Tischtennis-Verband um Geschäftsführer Thomas Walter zusammen mit Michael Bofinger, dem Geschäftsführer der SportRegion Stuttgart, im Indoor-Park Werbung. Die passende Kulisse bot dabei das Riesen- Raumschiff ‚Second Solar’, an dem für eine kurze Zeit der Tischtennis-Tisch im Mittelpunkt stand.

TT-BILD RAUMSCHIFF

Oben das Raumschiff, unten die Tischtennisplatte.

Nach dem Auftakt der Werbeaktion „11 x Aufschlag in der SportRegion“ im Oktober in der Porsche-Arena war nun das SENSAPOLIS Austragungsort des zweiten Promi-Duells. Die beiden ersten Bürgermeister Andreas Brand (Böblingen) und Helmut Riegger (Sindelfingen) bildeten ein Doppel, ihnen gegenüber stand mit Qianhong Gotsch, der Europameisterin des Jahres 2000, und dem Sportkreisvorsitzenden Hans Drexler eine schlagkräftige Formation. Den drei Herren merkte man dabei an, dass sie den Tischtennis-Schläger schon öfters in der Hand gehabt haben, gleich ein kompletter Durchgang auf elf Gewinnpunkte wurde vor den Medienvertretern mit viel Spaß zum Besten gegeben. Am Ende ballte ‚Hongi’ Gotsch lächelnd die Faust: Mit 11:7 hatte sie zusammen mit Hans Drexler die beiden Stadtoberhäupter in die Knie gezwungen.

FOTO-ALLE

Unter der Leitung von TTVWH-Präsident Frank Tartsch (ganz links) griffen zum Schläger (von rechts): Andreas Brand, Hans Drexler, Qianhong Gotsch und Helmut Riegger.

Neben den vier am Tisch aktiven Prominenten kamen auch die Vertreter des Tischtennis-Verbands zu Wort. Präsident Frank Tartsch, zugleich Abteilungs-Chef der SV Böblingen, ist sich sicher, elf Monate vor den Titelkämpfen auf einem guten Weg zu sein. ‚Wir sind stolz darauf, dass wir es mit unseren Partnern geschafft haben, die LIEBHERR Europameisterschaften nach Stuttgart geholt zu haben. Es soll das große Event des kommenden Jahres werden.’ Der Verband zeigt sich dann hauptsächlich für das Rahmenpgroamm verantwortlich. Zentraler Bestandteil ist dabei der Nachwuchs, der auch im SENSAPOLIS seine Aufwartung machte. Das Team der Sommerhofen-Grundschule, das beim Schulturnier in der Porsche-Arena vor kurzem ganz oben auf dem Treppchen landete, wurde mit Eintrittskarten für die LIEBHERR EM beschenkt. Geschäftsführer Thomas Walter: ‚Wir werden alles daran setzen, dass die Titelkämpfe nachhaltig Wirkung zeigen. Der Vereinssport soll unter Einbindung des Schul- und Breitensports davon längerfristig profitieren, wir wollen junge Menschen zum Tischtennissport in der Region animieren.’

TT-KIDS

Über EM-Eintrittskarten konnte sich das Team der Sommerhofen-Grundschule freuen, das beim Schulturnier in der Porsche-Arena vor kurzem ganz oben auf dem Treppchen landete.

Bericht: Thomas Holzapfel (TTVWH)/Fotos: Max Naguschewski (SportRegion Stuttgart)


Video auf www.die-ligen.de: http://partner15843.die-ligen.de/

Video auf Regio TV: www.regio-tv.de

Bericht bei POSITIV-MEDIEN: Text im pdf-Format

Bericht in "bb-aktuell": Text im pdf-Format

Bericht in der Sindelfinger Zeitung/Böblinger Zeitung: Text im pdf-Format

Bericht in der KREISZEITUNG/Böblinger Bote: Text im pdf-Format

Bericht im Gäuboten: Text im pdf-Format

Bericht in der Leonberger Kreiszeitung: Text im pdf-Format

Homepage SENSAPOLIS: www.sensapolis.de

button-yt button-fb
button-yt

Veranstaltungen

Eventsuche



Die nächsten Events

22.06.2018 - Baseball

22.06.-24.06.2018 - Beachhandball

22.06. - 24.06.2018 - Pferdesport

22.06.2018 - Swim&Run

22.06.2018 - Volkslauf

» Alle Events anzeigen

Sportangebote

Wo gibt es Yoga-, Golf-, Selbstverteidigungs- und Squash-Anbieter, ein Fitnessstudio oder eine Tanzschule in der Region Stuttgart? Auf der Seite www.citysports.de sind bundesweit über 170.000 Angebote für aktive Freizeit und ein gesundes Leben zu finden.

www.citysports.de









hintergrund