Olympiastützpunkt Stuttgart
Team London

Team London

Olympiastützpunkt Stuttgart

Die SportRegion Stuttgart hat die Kampagne „Olympiastützpunkt Stuttgart – Team London“ der Fördergesellschaft des Olympiastützpunkt Stuttgart unterstützt. Bei diesem Athletenförderprogramm fungierte Stuttgarts Sportbürgermeisterin Dr. Susanne Eisenmann als Schirmherrin. Durch diese Kampagne sollte der olympische Leistungssport in Stuttgart und der Region gezielt gefördert werden, um bei den Sommerspielen in London 2012 möglichst viele Olympioniken und Medaillengewinner aus den Reihen des OSP Stuttgart feiern zu können. Die SportRegion Stuttgart ist „Offizieller Partner des Olympiastützpunktes Stuttgart“ und hat eine Patenschaft für zwölf Nachwuchssportlerinnen und -sportler übernommen. Bei diesen Sportlern handelt es sich um: Carina Sommer (Judo), Camilo Mayr (Bogenschießen), Pia Tolle (Turnen), Sebastian Wiedemann (Segeln), Lena Urbaniak (Leichtathletik), Hannes Rothfuß (Wasserball), Liang Qiu (Tischtennis), Maria Kühn (Rollstuhl-Basketball), Christina Tschernischew (Rhythmische Sportgymnastik), Miriam Hehl (Leichtathletik), Jonas Koch (Radsport) und Lukas Hüsing (Schwimmen).