Veranstaltungen in der KW 47/2010

Hallenradsport: Weltmeisterschaft in Stuttgart

Von Freitag (26. November) bis Sonntag (28. November) wird die Stuttgarter Porsche-Arena erstmals Schauplatz der UCI Hallenradsport-Weltmeisterschaft sein. Viele der weltbesten Radballer und Kunstradfahrer aus über 20 Nationen zeigen sportliche Meisterleistungen und kämpfen an drei Tagen um die begehrten Weltmeistertitel. Neben den Akteuren aus Österreich, der Schweiz und Tschechien zählen bei der Heim-WM vor allem die deutschen Sportlerinnen und Sportler zu den Favoriten. Geboten werden die Dynamik des Radballs und die Ästhetik des Kunstradsports. Die Wettkämpfe beginnen am Freitag (26. November) um 9 Uhr, am Samstag (27. November) und Sonntag (28. November) jeweils um 8.30 Uhr. Mehr Infos: www.hallenrad-wm-2010.de.

Billard: BC Feuersee erstmals in dieser Saison zu Hause

Der BC Feuersee trägt am Samstag (27. November) um 14 Uhr im Sportcafé Carambolage in Stuttgart sein erstes Heimspiel der laufenden Billardsaison aus (gegen BSF Kurpfalz). Am Sonntag (28. November) spielt der BC Feuersee ebenfalls zu Hause gegen den BV Mörfelden-Walldorf. Los geht’s um 11 Uhr. Mehr Infos: www.bcfeuersee.de.

Handball: Göppingen tritt im EHF-Pokal an

Die Göppinger Handballer erwarten am Sonntag (28. November) die schwedische Mannschaft von Alingsas HK zum Rückspiel in der 3. Runde des EHF-Pokals. Göppingen möchte dabei in der heimischen EWS Arena den Einzug in die nächste Runde im europäischen Pokalwettbewerb klar machen. Das Hinspiel gewann Göppingen mit 33:25. Spielbeginn ist um 17.30 Uhr. Mehr Infos: www.frischauf-gp.de.

Volleyball: Europapokalpremiere in der Paul Horn-Arena

Die Volleyballer von EnBW TV Rottenburg bestreiten ihr erstes Heimspiel auf europäischer Bühne. In der zweiten Runde des GM Capital Challenge Cups treffen die Domstädter am Mittwoch (24. November) auf den österreichischen Erstligisten TSV Sparkasse Hartberg. Für die erste Runde erhielten die Rottenburger ein Freilos und starteten direkt in der zweiten Runde. Nach der Hinspiel-Niederlage (2:3 in Hartberg) benötigt das Rottenburger Team einen Sieg in der Tübinger Paul Horn-Arena, um den „Golden Set“ zu erzwingen. Dieser Entscheidungssatz würde im Anschluss an das Rückspiel ausgetragen werden. Los geht’s um 20 Uhr. Der Gewinner zieht in die dritte Runde ein. Mehr Infos: www.volleyball-rottenburg.de.

Handball: Derby zum Abschluss der Hinrunde

In der 1. Handball-Bundesliga der Frauen wird der letzte Spieltag der Hinrunde durchgeführt. Am Mittwoch (24. November) empfängt dabei Schlusslicht SG BBM Bietigheim das Team von Frisch Auf Göppingen. Anpfiff ist um 20 Uhr in der Sporthalle am Viadukt in Bietigheim-Bissingen. Mehr Infos: www.hbf-info.de.

Roller Derby: Duell im Haus des Sports

Das nächste Roller Derby steigt am Samstag (27. November) im Haus des Sports „SpOrt Stuttgart“ in Stuttgart-Bad Cannstatt. Die Damen der Stuttgart Valley Rollergirlz empfangen das belgische Team Gent Go-Go Rollergirls. Der letzte Stuttgarter Bout in diesem Jahr beginnt um 18 Uhr und steht unter dem Motto „Whack you up – before you Go-Go“. Mehr Infos: www.rollergirlz.de.

Kampfsport: Mix Fight Gala In Sindelfingen

Am Samstag (27. November) wird im Sindelfinger Glaspalast die Mix Fight Gala ausgetragen. Die Mix Fight Gala beinhaltet Box-, Thai- und Kickboxkämpfe sowie MMA Kämpfe (Mixed Martial Arts) auf verschiedenen Niveaus. Es treten zahlreiche Kämpfer aus verschiedenen Nationen gegeneinander an. Die Veranstaltung fängt um 18 Uhr mit den Vorkämpfen an. Die Hauptkämpfe beginnen um 20 Uhr. Mehr Infos: www.mixfightgala.com.

Tennis: Jugend-Südwest Circuit in Stuttgart-Stammheim

Im WTB-Landesleistungszentrum in Stuttgart-Stammheim wird vom 26. bis zum 28. November erstmals der Jugend-Südwest Circuit ausgetragen. Der Tennis-Mannschaftswettbewerb ist offen für Nachwuchstalente aus ganz Deutschland. Mehr Infos: www.wtb-tennis.de.

Prellball: Landesweiter Spieltag in Waiblingen

Die Prellballer des VfL Waiblingen sind am Sonntag (28. November) Ausrichter des zweiten Verbandsspieltages. Gespielt wird in zahlreichen Nachwuchs-Altersklassen. Der Spieltag wird verbandsübergreifend durchgeführt, so dass rund 30 Mannschaften aus Baden und Württemberg am Start sein werden. Los geht es um 10 Uhr im Berufsschulzentrum Waiblingen. Mehr Infos: www.prellball.vfl-waiblingen.de.

Weitere Sporttermine: www.sportregion-stuttgart.de/veranstaltungskalender

Zurück
button-yt button-fb
button-yt

Veranstaltungen

Eventsuche



Die nächsten Events

13.11.2019 - Handball

13.11.-17.11.2019 - Pferdesport

14.11.-17.11.2019 - Tennis

16.11.2019 - Bogenschießen

16.11./17.11.2019 - Eiskunstlauf

» Alle Events anzeigen

Sportangebote

Wo gibt es Yoga-, Golf-, Selbstverteidigungs- und Squash-Anbieter, ein Fitnessstudio oder eine Tanzschule in der Region Stuttgart? Auf der Seite www.citysports.de sind bundesweit über 170.000 Angebote für aktive Freizeit und ein gesundes Leben zu finden.

www.citysports.de









hintergrund