Ausstellung „15 Jahre Gemeinschaftserlebnis Sport“ in Stuttgart

Am 15. September 1995 nahm das Gemeinschaftserlebnis Sport (GES) als Pilotprojekt in drei Stuttgarter Stadtteilen seine praktische Arbeit auf. Aus dem Projekt ist mittlerweile ein Programm geworden, das im ganzen Stadtgebiet aktiv ist und pro Jahr über 16.000 Kinder und Jugendliche betreut. In diesem Jahr feiert das von Sportkreis und Stadt getragene GES sein 15-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums wurde durch Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster im Stuttgarter Rathaus eine Ausstellung über die Arbeit und Entwicklung des Programms eröffnet. Übergeordnetes Ziel der kostenlosen Sportprojekte im GES ist es, das sozial-integrative Potenzial des Sports zu nutzen und Kooperationen unter dem Aspekt der Verbindung von Sport und Sozialarbeit mit und zwischen den im jeweiligen Stadtbezirk vertretenen Institutionen aufzubauen. „Die Erfahrungen der letzten 15 Jahre haben gezeigt, dass durch spezifisch initiierte, pädagogisch eingebettete und nachhaltig geplante Sportangebote die Ansprache einer Gruppe mit vielschichtigen Problemlagen gelingt“, so Fred-Jürgen Stradinger, Präsident des Sportkreises Stuttgart. Die Ausstellung wird noch bis 21. September im Stuttgarter Rathaus gezeigt. Mehr Infos: www.gemeinschaftserlebnis-sport.de.

Kick Mit Finale

Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Finales "Kick Mit – Fußball verbindet“ in der Molly-Schauffele-Halle in Stuttgart.

Zurück
button-yt button-fb
button-yt

Veranstaltungen

Eventsuche



Die nächsten Events

16.11.2019 - Bogenschießen

16.11./17.11.2019 - Eiskunstlauf

16.11./17.11.2019 - Fechten

16.11.2019 - Handball

16.11.2019 - Ringen

» Alle Events anzeigen

Sportangebote

Wo gibt es Yoga-, Golf-, Selbstverteidigungs- und Squash-Anbieter, ein Fitnessstudio oder eine Tanzschule in der Region Stuttgart? Auf der Seite www.citysports.de sind bundesweit über 170.000 Angebote für aktive Freizeit und ein gesundes Leben zu finden.

www.citysports.de









hintergrund