Rasenkraftsport und Tauziehen | Fahrion steht an der Spitze der neuen ARGE

ARGE 2020
Die Gründungsmitglieder (von links): Ralf Bräuninger (Schatzmeister), Joachim Loose, Mark Nischwitz, Philipp Wehrle, Eberhard Bartmann (Vizepräsiudent), Axel Herre, Gunter H. Fahrion (Präsident). | Foto: WRTV

Die drei Rasenkraftsport- und Tauzieh-Verbände des Landes Baden-Württemberg schlossen sich kürzlich nach längerem Vorlauf in Karlsruhe zu einer Arbeitsgemein­schaft zusammen und gründeten einen Verein, der sich vorrangig um die Zusammenarbeit im Nachwuchs-, Leistungs- und Spitzensport kümmern wird. Zum Präsidenten wählten die Delegierten einstimmig den Württembergischen Vorsitzenden Gunter H. Fahrion (Stuttgart). Stellvertreter wurde Eberhard Bartmann (Kehl-Kittersburg) aus Südbaden, Schatzmeister Ralf Bräuninger (Reilingen). Die neugegründete ARGE repräsentiert nunmehr das erfolgreichste Bundesland im Tauziehsport. Derzeit stellt Baden-Württemberg 62 der 77 Kadermitglieder auf Bundesebene. 2019 konnten sich die Tauzieher des Landes mit einem Weltmeistertitel und einer Vizeweltmeisterschaft schmücken.

Zurück
button-yt button-fb
button-yt

Veranstaltungen

Eventsuche



Die nächsten Events

21.11.2019 - Handball

23.11.2019 - Faustball

23.11.2019 - Gewichtheben

23.11.2019 - Handball

23.11.2019 - Lacrosse

» Alle Events anzeigen

Sportangebote

Wo gibt es Yoga-, Golf-, Selbstverteidigungs- und Squash-Anbieter, ein Fitnessstudio oder eine Tanzschule in der Region Stuttgart? Auf der Seite www.citysports.de sind bundesweit über 170.000 Angebote für aktive Freizeit und ein gesundes Leben zu finden.

www.citysports.de









hintergrund