Sportveranstaltungen in der KW 24/2019

Volleyball | Nations-League-Turnier in der Porsche-Arena

Seit Mitte Mai läuft die Volleyball Nations League der Frauen, bei der die 16 teilnehmenden Nationalmannschaften fünf Wochen lang um die Teilnahme am Nations League-Finale kämpfen – dieses wird in diesem Jahr in China stattfinden. In der vierten Spielwoche macht die Liga der besten Volleyball-Auswahlen Station in Stuttgart: Von Dienstag (11. Juni) bis Donnerstag (13. Juni) findet eines von vier gleichzeitig ausgetragenen Nations League-Turnieren in der Porsche-Arena statt, neben der deutschen Volleyball-Nationalmannschaft der Frauen schlagen die Auswahlen Belgiens, der Niederlande und der Dominikanischen Republik in Stuttgart-Bad Cannstatt auf. Das Turnier im NeckarPark startet am Dienstag um 17.30 Uhr mit dem Nachbarschaftsduell zwischen Belgien und den Niederlanden, um 20.30 Uhr greift die Equipe des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) dann erstmals ins Geschehen ein – Gegner sind die Volleyballerinnen aus der Dominikanischen Republik. Am Mittwoch (12. Juni) spielen die Dominikanerinnen und die Holländerinnen ab 17.30 Uhr gegeneinander, um 20.30 Uhr treffen dann die deutsche und die belgische Auswahl aufeinander. Am dritten und letzten Turniertag gibt es ab 17.30 Uhr zunächst die Begegnung zwischen Belgien und der Dominikanischen Republik zu sehen, bevor als Schlusspunkt ab 20.30 Uhr das Duell zwischen Deutschland und den Niederlanden auf die Volleyball-Fans wartet. Mehr Infos: www.volleyball-verband.de

American Football | Der Meister ist zu Gast bei den Scorpions

Sechs Spiele haben die Schwäbisch Hall Unicorns in der laufenden Saison der German Football League (GFL) Süd bereits bestritten und einmal mehr zeichnet sich ab, dass die Haller das Nonplusultra der Liga sind: Der amtierende Meister grüßt mit der Maximalausbeute von zwölf Punkten und einer überragenden Tordifferenz von der Tabellenspitze. Bei Lokalrivale Stuttgart Scorpions sind die Verantwortlichen hingegen mehr als erleichtert, dass sich die aktuelle Saison klar von der zurückliegenden Spielzeit unterscheidet, in der GFL-Hauptrunde 2018 holten die Skorpione gerade einmal zwei Siege. In der laufenden Saison haben die Scorpions nun schon vier Erfolge auf der Habenseite und dürfen von den Play-Offs träumen – und davon, im nächsten Saisonspiel dem Ligaprimus ein Bein zu stellen. Am Samstag (15. Juni) gastieren die Haller Unicorns zum Bundesliga-Duell beim Lokalrivalen Stuttgart Scorpions, Kick-off im GAZi-Stadion auf der Waldau in Stuttgart-Degerloch ist um 18 Uhr. Mehr Infos: www.gfl.info

Australian Football | Zuffenhausen Giants empfangen Kangaroos

Wie der Name schon sagt, ist Australian Football die Nationalsportart in Down Under. Auch in der Region Stuttgart hat die australische Fußballvariante seit geraumer Zeit Fuß gefasst, 2008 ging mit den Stuttgart Emus erstmals eine Aussie-Rules-Mannschaft an den Start und 2011 folgten die Taipans aus Freiberg/Neckar. Schon im vergangenen Jahr machten beide Teams unter dem Namen Württemberg Giants gemeinsame Sache, seit kurzem läuft die Kooperation unter dem Dach des Mehrspartenvereins SSV Zuffenhausen. Darum tritt das Team in der Saison 2019 der Australian Football League Germany (AFLG) erstmals als Zuffenhausen Giants an. Ihre Heimspiele tragen die Giants aber wie gewohnt im Eberhard-Bauer-Stadion in Esslingen/Neckar aus. Dort ist zum fünften Saisonspieltag am Samstag (15. Juni) die Mannschaft der Munich Kangaroos zu Gast. Spielbeginn des Süd-Duells zwischen Stuttgart und München ist um 13 Uhr. Mehr Infos: www.wuerttemberg-giants.de

BMX-Radsport | Vans BMX Pro Cup macht Station in Waiblingen

Beim Vans BMX Pro Cup handelt es sich um eine Serie, bei der professionelle BMX-Fahrer seit 2017 ihr Können im Bikepark unter Beweis stellen. In diesem Jahr besteht der weltweite Pro Cup aus vier Stationen – neben Sydney, Mexiko-Stadt und Huntington Beach ist auch die Region Stuttgart ein Stopp für die Elite. Zum ersten Wettkampf des Pro Cup auf deutschem Boden treffen sich die Akteure von Freitag (14. Juni) bis Sonntag (16. Juni) im neuen BMX-Park Waiblingen. Dort findet am ersten Turniertag zunächst ein Qualifikationswettkampf für lokale Starter statt, am Samstag und am Sonntag sind dann die Qualifikanten sowie die bereits gesetzten Fahrer zu sehen. Zu den Stars auf der Teilnehmerliste gehören die Spanier Sergio Layos und Teresa Azcoaga, die die Wettbewerbe auf der ersten Station in Sydney für sich entschieden haben, sowie der amtierende Weltmeister Larry Edgar aus den USA. Mehr Infos: www.vansbmxprocup.com

Footvolley | Wettbewerb in Schwäbisch Gmünd

Bei vielen Fußball-Vereinen gehören an Rückschlagspiele wie Tennis oder Volleyball angelehnte Wettkämpfe zum festen Trainingsrepertoire. Jedoch gibt es tatsächlich auch Sportler, die sich dem Footvolley als Wettkampfsport verschrieben haben. Dabei handelt es sich um eine mit dem Beachvolleyball vergleichbare Sportart mit Fußball-Elementen, die unter dem Dach des Deutschen Footvolley-Verbandes gespielt wird. In Schwäbisch Gmünd ist Footvolley seit 2014 zu Hause – damals fand die erste Auflage des Sparkassen Footvolley Cups auf dem Oberen Marktplatz statt. Auch in diesem Jahr verwandelt sich der Platz für vier Tage zur Beach-Arena: Der Footvolley Cup 2019 startet am Donnerstag (13. Juni) und geht bis Sonntag (16. Juni), die Veranstalter erwarten Teams aus ganz Europa zum Event. Ein genauer Spielplan lag bei Redaktionsschluss noch nicht vor. Mehr Infos: www.schwaebisch-gmuend.de/footvolley-cup.html

Fußball | Es wird der „Meister der Meister“ gesucht

Wenn man so möchte, ist der ERDINGER Meister-Cup die Champions League des Amateurfußballs: Einmal im Jahr, jeweils am Saisonende, laden der Württembergische Fußball-Verband (wfv) und die als Sponsor auftretende Brauerei alle Vereine, die im wfv-Gebiet Meister ihrer Liga geworden sind, zu zwei Turnierwochenenden. Dabei spielen die Teams, die in ihrer Bezirks- oder Kreisliga Meister geworden sind, zunächst am Samstag (15. Juni) bei einem von vier Vorrundenturnieren um die Qualifikation für das Verbandsfinale, das eine Woche später in Berghülen auf der Schwäbischen Alb stattfindet. Eines der vier Vorrundenturniere steigt im Großraum Stuttgart: Die Bezirks- und Kreisligameister der wfv-Bezirke Alb, Schwarzwald, Nördlicher Schwarzwald und Böblingen/Calw kämpfen am Samstag in Reutlingen-Betzingen ab 12 Uhr ums Ticket fürs große Finale, bei dem dann der „Meister der Meister“ ermittelt wird. Mehr Infos: www.wuerttfv.de

Leichtathletik | VfL lädt zu seinem Nationalen Meeting

Ein starkes Teilnehmerfeld mit zahlreichen WM- und DM-Teilnehmern zeichnete das Nationale Leichtathletik-Meeting in Waiblingen in den vergangenen Jahren aus. Daran wollen die Veranstalter vom VfL Waiblingen bei der diesjährigen Auflage anknüpfen, die am Samstag (15. Juni) im VfL-Stadion am Oberen Ring stattfindet. Die teilnehmenden Athleten messen sich dabei in den Laufdisziplinen von 400 bis 3000 Metern, Hürden- und Staffelläufen, im Stabhochsprung, im Weitsprung, im Hammerwurf sowie im Kugelstoßen. Beginn des Nationalen Meetings ist um 12 Uhr. Mehr Infos: www.meeting-waiblingen.de

Tennis | Entscheidende Spiele beim MercedesCup

Beim Profi-Tennisturnier um den MercedesCup steigt auf der Rasen-Anlage des TC Weißenhof mit jedem Tag die Spannung: Ab Pfingstmontag (10. Juni) sind die Spiele des Hauptfeldes terminiert, mit am Start sind große Namen wie Gaël Monfils aus Frankreich, Stan Wawrinka aus der Schweiz oder die beiden deutschen Spitzenspieler Philipp Kohlschreiber und Jan-Lennard Struff. Am Donnerstag (13. Juni) stehen die Achtelfinals der Einzel-Konkurrenz auf dem Programm, am Freitag (14. Juni) die Viertelfinal-Matches und am Samstag (15. Juni) die Semifinals. Spielbe¬ginn ist an allen Tagen um 11 Uhr, lediglich am Sonntag (16. Juni) geht es ein wenig später los: Der Finaltag startet um 12.30 Uhr mit dem Endspiel der Doppel-Konkurrenz, das Einzelfinale ist auf 15 Uhr terminiert. Mehr Infos: www.mercedescup.de

Weitere Sporttermine: www.sportregion-stuttgart.de/veranstaltungskalender

Zurück
button-yt button-fb
button-yt

Veranstaltungen

Eventsuche



Die nächsten Events

21.09.2019 - American Football

21.09./22.09.2019 - Bowling

21.09.2019 - Fußball

21.09.2019 - Handball

21.09.2019 - Handball

» Alle Events anzeigen

Sportangebote

Wo gibt es Yoga-, Golf-, Selbstverteidigungs- und Squash-Anbieter, ein Fitnessstudio oder eine Tanzschule in der Region Stuttgart? Auf der Seite www.citysports.de sind bundesweit über 170.000 Angebote für aktive Freizeit und ein gesundes Leben zu finden.

www.citysports.de









hintergrund