Auszeichnung | Beim LOTTO Sportjugend-Förderpreis stehen Sieger fest

Bereits zum elften Mal wurde der LOTTO Sportjugend-Förderpreis vergeben. Im Rahmen einer Preisverleihung im Europa-Park Rust wurden 105 Sportvereine aus Baden-Württemberg für vorbildliche Jugendarbeit gewürdigt. Über 450 Vereine hatten sich um die mit 100.000 Euro dotierte Auszeichnung beworben. Den mit 6.000 Euro dotierten Landessieg holte sich der Sport-Club Offenburg. Sonderpreise im Wert von je 1.200 Euro erhielten die BG Remseck, der Golfclub Solitude Stuttgart, der TSV Rißtissen, der FC Külsheim und die SG Heidelberg-Kirchheim. Sie hatten sich in ihren Bewerbungen mit Themen wie Nachhaltigkeit oder Vermittlung von Medienkompetenz auseinandergesetzt. In der Region Stuttgart gingen die fünf Hauptpreise an: SG Weinstadt (1. Platz/Preisgeld: 2.000 Euro), SpVgg Besigheim (2. Platz/1.500 Euro), SSV Steinach-Reichenbach (3. Platz/1.200 Euro), VfL Waiblingen (4. Platz/1.000 Euro), Sportkreisjugend Stuttgart (5. Platz/800 Euro).

Mehr Infos: www.sportjugendfoerderpreis.de

Zurück
button-yt button-fb
button-yt

Veranstaltungen

Eventsuche



Die nächsten Events

21.09.2019 - American Football

21.09./22.09.2019 - Bowling

21.09.2019 - Fußball

21.09.2019 - Handball

21.09.2019 - Handball

» Alle Events anzeigen

Sportangebote

Wo gibt es Yoga-, Golf-, Selbstverteidigungs- und Squash-Anbieter, ein Fitnessstudio oder eine Tanzschule in der Region Stuttgart? Auf der Seite www.citysports.de sind bundesweit über 170.000 Angebote für aktive Freizeit und ein gesundes Leben zu finden.

www.citysports.de









hintergrund