Judo | Auszeichnung für Jetter und Popp, sechster Titel für Menz

Eine besondere Ehre wurde zwei Nachwuchs-Talenten des Württembergischen Judoverbandes (WJV) zuteil. Seit einigen Jahren zeichnen die SportRegion Stuttgart und der WJV gemeinsam je ein weibliches und ein männliches Talent aus. In diesem Jahr fand die Ehrung der Judo-Nachwuchsstars im Rahmen der Deutschen Einzelmeisterschaften in Stuttgart statt. Dabei wurden Lara Matilda Jetter und Dimitrij Popp ausgezeichnet, die beide am Bundesstützpunkt in Sindelfingen trainieren. Der gastgebende Württembergische Judo-Verband (WJV) konnte sich bei der DM am Ende über den Gewinn der Goldmedaillen durch Katharina Menz (bis 48 Kilogramm) freuen; für Menz war es der sechste DM-Titelgewinn in Folge. Darüber hinaus holten die WJV-Judoka zwei Silbermedaillen und viermal Bronze.

Mehr Infos: www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/Judo-DM-in-Stuttgart-Katharina-Menz-erneut-Deutsche-Meisterin,av-o1090135-100.html

Zurück
button-yt button-fb
button-yt

Veranstaltungen

Eventsuche



Die nächsten Events

22.02.2019 - Eishockey

22.02.-24.02.2019 - Eiskunstlauf

23.02.2019 - Badminton

23.02.2019 - Basketball

23.02.2019 - Faustball

» Alle Events anzeigen

Sportangebote

Wo gibt es Yoga-, Golf-, Selbstverteidigungs- und Squash-Anbieter, ein Fitnessstudio oder eine Tanzschule in der Region Stuttgart? Auf der Seite www.citysports.de sind bundesweit über 170.000 Angebote für aktive Freizeit und ein gesundes Leben zu finden.

www.citysports.de









hintergrund