Tanzen: RegioCup im Rahmen der GOC (August 2012)

TanzRegioCup2012.JPG

Strahlende Gesichter bei den GOC (von links): Benedetto Ferruggia, Claudia Köhler, Wilfried Scheible, Annette Sudol, Simone Segatori, Therese Harnisch und Stephen Harnisch. [Foto: Nathalie Dres]

Im Jahr 2012 fanden zwischen dem 14. und 18. August die German Open Championships (GOC) statt. Bei der 26. Auflage der GOC gab es zahlreiche Rekorde: bei den Zuschauerzahlen, bei den Meldungen, bei den Starts. Fünf Tage wurde das Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle zum Mekka des Tanzsports. Paare aus 56 Nationen waren zu Gast in Stuttgart und brachten nicht nur internationales Flair in die Landeshauptstadt. Die Zuschauer genossen in 36 Einzelturnieren Topleistungen, vier Europameisterschaften wurden während der GOC ausgetragen. In diesem Zusammenhang wurden auch die beiden besten Paare aus dem Gebiet der SportRegion Stuttgart ausgezeichnet. Beide Paare starten für den TSC Astoria Stuttgart. Es sind dies Benedetto Ferruggia/Claudia Köhler (PRECIOSA WDSF Grand Slam Standard) sowie Simone Segatori/Annette Sudol (PRECIOSA WDSF/Grand Slam Standard). Die Pokal wurden von GOC-Geschäftsführer Wilfried Scheible (zugleich Schatzmeister der SportRegion Stuttgart) und Stephen Harnisch (Vizepräsident des TSC Astoria Stuttgart) nach dem Grand Slam Standard Turnier überreicht.

Mehr Infos: www.goc-stuttgart.de

button-yt button-fb
button-yt

Veranstaltungen

Eventsuche



Die nächsten Events

22.06.2018 - Baseball

22.06.-24.06.2018 - Beachhandball

22.06.-24.06.2018 - Pferdesport

22.06. - 24.06.2018 - Pferdesport

22.06.2018 - Swim&Run

» Alle Events anzeigen

Sportangebote

Wo gibt es Yoga-, Golf-, Selbstverteidigungs- und Squash-Anbieter, ein Fitnessstudio oder eine Tanzschule in der Region Stuttgart? Auf der Seite www.citysports.de sind bundesweit über 170.000 Angebote für aktive Freizeit und ein gesundes Leben zu finden.

www.citysports.de









hintergrund