SPORT TALK 04 in Kornwestheim (April 2010)

BILD

In Kornwestheim diskutierten (von links): Stephan O. Scheel, Manfred Pawlita, Monica Wüllner, Matthias Mörike, Moderatorin Valeska Homburg und Werner Waldner.

YouTube-SRS
Videobericht im YouTube-Channel der SportRegion Stuttgart


HOMBURGDer vierte SPORT TALK der SportRegion Stuttgart e.V. fand am Freitag (30. April 2010) im Kornwestheimer Rathaus statt. Unter dem Motto „Zukunftsprojekt KiSS?“ ging es dabei um die Rolle der Kindersportschulen im Sportsystem. Geleitet wurde die Diskussionsrunde mit Podiumsgästen aus dem Sportbereich von der TV-Moderatorin Valeska Homburg. Folgende Personen saßen auf dem Podium:




PAWLITA


Manfred Pawlita
(Präsidiumsmitglied und KiSS-Beauftragter des Landessportverbandes Baden-Württemberg sowie Vorstandsmitglied des Württembergischen Landessportbundes)



WÜLLNER


Monica Wüllner
(Vorsitzende der Baden-Württembergischen Sportjugend und Vorstandsmitglied der Deutschen Sportjugend)




SCHEEL


Stephan O. Scheel
(Geschäftsbereichsleiter Kinder, Jugend und Freizeitsport beim Schwäbischen Turnerbund)




MÖRIKE


Matthias Mörike
(Leiter der Kindersportschule Kornwestheim)





WALDNER


Werner Waldner
(Redaktionsleiter der Kornwestheimer Zeitung)








Nach der Premiere in Nürtingen und den beiden Anschlussveranstaltungen im Haus des Sports „SpOrt Stuttgart“ in Stuttgart-Bad Cannstatt und in der Göppinger EWS Arena fand der vierte SPORT TALK der SportRegion Stuttgart im Kornwestheimer Rathausfoyer und somit erstmals im Landkreis Ludwigsburg statt. Vor rund 120 geladenen Gästen wurde unter dem Motto „Zukunftsprojekt KiSS?“ der Kinder- und Jugendsport thematisiert. In einer Einführungsrunde wurde über die Ziele und die Finanzierung der Kindersportschulen gesprochen. Danach ging es unter anderem um die bisher erzielten Erfolge und den Unterschied zwischen Kindersportschulen und Schulsport bzw. Kinderturnen. Auch über die Entwicklung der KiSS in Zeiten der Ganztagesschulen und im Zusammenhang mit Spitzensport wurde kontrovers diskutiert. Abschließend warfen die Podiumsgäste einen Blick in die Zukunft und sprachen beispielsweise über Verbesserungspotentiale der Kindersportschulen und mögliche Innovationen. Als Überraschungs-Interviewpartner trat Dr. Thomas Kauth, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin und Mitglied im Kornwestheimer Kindersportschulbeirat, auf. Dr. Kauth sprach unter anderem über das heutzutage verstärkte Auftreten von Adipositas bei Kindern. Im Anschluss an die Podiumsdiskussion hatten die geladenen Gäste im Foyer des Rathauses die Möglichkeit sich auszutauschen, wovon auch rege Gebrauch gemacht wurde. Abgerundet wurde der SPORT TALK durch die Bewegungslandschaft „Kinderturnen on Tour“, bei der sich der Nachwuchs aktiv betätigen konnte und die großen Anklang fand.

Veranstalter der Diskussionsreihe SPORT TALK ist die SportRegion Stuttgart, die sich um die interkommunale Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Sports in der Region Stuttgart kümmert. Ihr gehören derzeit 44 Kommunen, 37 Sportfachverbände, sechs Sportkreise sowie der Olympiastützpunkt Stuttgart und der Verband Region Stuttgart an. Als Kooperationspartner fungierten der Verein Sportpresse Württemberg, die JugendRegion Stuttgart sowie die KiSS-Geschäftsstelle.

U-GAST

Dr. Thomas Kauth (rechts) trat als Überraschungs-Interviewpartner auf.

KIDS

Viel Spaß hatte der Nachwuchs bei der Bewegungslandschaft „Kinderturnen on Tour“.

GRUSSWORT

SportRegion-Vorstandsmitglied Hans Drexler (Foto) und Kornwestheims Oberbürgermeisterin Ursula Keck sprachen Grußworte.

PODIUM1

Als Austragungsort bot das Kornwestheimer Rathausfoyer einen stimmungsvollen Rahmen.

PODIUM2

Podiumsteilnehmer (von links): Stephan O. Scheel, Manfred Pawlita und Monica Wüllner.

PODIUM3

Rund 120 geladene Gäste sind zu der Podiumsdiskussion gekommen.

MOERIKE

Matthias Mörike (links) im Gespräch mit Moderatorin Valeska Homburg.

Fotos: Wild

button-yt button-fb
button-yt

Veranstaltungen

Eventsuche



Die nächsten Events

18.08.2018 - American Football

18.08.2018 - Baseball

18.08./19.08.2018 - Handball

18.08./19.08.2018 - Handball

18.08.2018 - Squash

» Alle Events anzeigen

Sportangebote

Wo gibt es Yoga-, Golf-, Selbstverteidigungs- und Squash-Anbieter, ein Fitnessstudio oder eine Tanzschule in der Region Stuttgart? Auf der Seite www.citysports.de sind bundesweit über 170.000 Angebote für aktive Freizeit und ein gesundes Leben zu finden.

www.citysports.de









hintergrund