Sportveranstaltungen in der KW 37/2017

Sportklettern | Kletterstars aus 25 Nationen bei adidas ROCKSTARS

Wie gut sich Klettern und Musik kombinieren lassen, beweist adidas ROCKSTARS schon seit einigen Jahren. Bei der diesjährigen Auflage ist das besondere Event zugleich das Saisonfinale für die Weltklasse-Boulderer. Kein Wunder also, dass sich Kletterstars aus 25 Nationen für die Veranstaltung angemeldet haben, die beim Klettersportweltverband IFSC als Masters-Wettkampf gelistet wird. Mit am Start in der Porsche-Arena in Stuttgart-Bad Cannstatt sind der amtierende Boulder-Weltmeister Tomoa Narasaki aus Japan oder die frischgebackenen Gesamtweltcupsieger Shauna Coxsey (Großbritannien) und Jongwon Chon (Südkorea). Start des Einladungsturniers ist am Freitag (15. September) um 9.30 Uhr mit dem Qualifikationswettkampf der Profis, am Samstag (16. September) geht es um 11 Uhr mit dem Semifinale weiter. Das große Finale der adidas ROCKSTARS startet dann am Samstag um 20.15 Uhr. Mehr Infos: www.adidas-rockstars.com

Billard | Meister BC Stuttgart startet in die neue Saison

Im Mai krönten sich die Snookerspieler des BC Stuttgart 1891 zum Deutschen Meister. Nun startet der Titelver-teidiger in die neue Saison. Auftakt in die 1. Snooker-Bundesliga ist am Samstag (16. September) mit einem Heimspiel: Der BCS empfängt um 14 Uhr den SC 147 Essen im Vereinsheim in der Dornbirner Straße in Stuttgart-Feuerbach. An gleicher Stätte steht tags darauf schon das zweite Duell der noch jungen Spielzeit an: Am Sonntag (17. September) geht es ab 11 Uhr gegen den Aachener Snookerclub. Mehr Infos: www.billard-stuttgart.de

Eishockey | Bietigheim Steelers gehen in DEL2 wieder aufs Eis

Für die Bietigheim Steelers ist die Zeit der Testspiele und Trainingslager vorbei – ab dieser Woche geht es für die Eishockey-Cracks des SC Bietigheim-Bissingen endlich wieder um Punkte für das Klassement der DEL2. Am Freitag (15. September) gastieren die Steelers zunächst bei Titelverteidiger Löwen Frankfurt, bevor am Sonntag (17. September) das erste Heimspiel der neuen Saison auf dem Programm steht: In der EgeTrans Arena Bietigheim-Bissingen bekommen es die Stählernen ab 17 Uhr mit den Kassel Huskies zu tun. Mehr Infos: www.steelers.de

Hockey | Erste Heimspiele für Stuttgart und Ludwigsburg

Berliner Woche für die beiden Hockey-Zweitligisten aus der Region Stuttgart: Ihre ersten Heimspiele in der Feldsaison der 2. Bundesliga Süd bestreiten die Herren des HTC Stuttgarter Kickers und des HC Ludwigsburg gegen die beiden Teams aus der Bundeshauptstadt, die traditionell in der Südstaffel mitspielen. So trifft am Samstag (16. September) der HTC Stuttgarter Kickers im Breuninger Hockeypark in Stuttgart-Degerloch auf den SC Charlottenburg, während der HC Ludwigsburg im Sportpark an der Fuchshofstraße die Zehlendorfer Wespen empfängt. Beide Begegnungen werden um 16 Uhr angepfiffen. Am Sonntag (17. September) gibt es dann einen Partnertausch: Die Zehlendorfer Wespen spielen ab 11 Uhr beim HTC Kickers, während Charlottenburg ab 13 Uhr beim HC Ludwigsburg um Punkte kämpft. Mehr Infos: www.hockey.de

Hockey | Bietigheimer Damen feiern Premiere in der 2. Bundesliga

Eine sensationelle Serie liegt hinter den Hockey-Damen des Bietigheimer HTC: Im Juni feierten die Bietigheimer Damen den dritten Aufstieg in Folge – und treten damit zur Feldrunde 2017/18 erstmals in der 2. Bundesliga Süd an. Nachdem der Neuling am ersten Spieltag zunächst spielfrei hatte, feiern die BHTC-Damen nun am Samstag (16. September) ihre Premiere in der neuen Spielklasse. Gast bei dieser Zweitliga-Feuertaufe sind die Hockeyspielerinnen vom Rüsselsheimer RK, Anpfiff auf dem Hockeygelände in der Parkäckerstraße in Bietigheim-Bissingen ist um 15 Uhr. Mehr Infos: www.bietigheimer-htc.de

Inline | Vorletzte Etappe des Löwen-Cups

Für die Inline-Speedskater, die an der Bahnwettkampf-Serie um den Baden-Württembergischen Löwen-Cup teilnehmen, geht es am Wochenende zur vorletzten Station in den Landkreis Esslingen. Der TsuGV Großbettlingen ist am Samstag (16. September) Gastgeber der Etappe, bei der sich die Teilnehmer ab 10.15 Uhr auf der Sportanlage Staufenbühl messen. Um den Tagessieg und Punkte für die Serienwertung kämpfen die Skater dabei im Geschicklichkeitslauf, im Einzelsprint sowie im Punkterennen. Mehr Infos: www.inline-loewen-cup.de

Kegeln | Zweitligist KV Gammelshausen startet in die neue Saison

Mit einem Heimspiel eröffnen die Sportkeglerinnen des KV Gammelshausen die neue Saison in der 2. Bundesliga Süd/Mitte. Die Mannschaft aus dem Landkreis Göppingen bekommt es zum Rundenauftakt mit dem KC Schrezheim zu tun, gespielt wird am Sonntag (17. September) ab 12 Uhr im Gemeindezentrum Gammelshausen. Die Gammelshauser Keglerinnen gehen dabei durchaus als einer der Mitfavoriten in die neue Spielzeit: In der vergangenen Saison landeten die KVG-Damen immerhin auf einem starken vierten Tabellenrang. Mehr Infos: www.dkbc.de

Pétanque | Neuffener Bouler richten die Triplette-DM aus

Titelkämpfe im Neuffener Boulodrome Spadelsberg: Die VfBouler Neuffen sind vom Deutschen Pétanque-Verband mit der Ausrichtung der Deutschen Meisterschaft Triplette in der Altersklasse 55+ betraut worden. Start der Wettkämpfe ist am Samstag (16. September) um 10 Uhr, am Sonntag (17. September) wird die Meisterschaft um 9 Uhr mit den Spielen des Achtelfinales fortgesetzt. Das Endspiel um die Meisterschaft Triplette 55+ ist auf 15 Uhr terminiert. Mehr Infos: www.vfbouler.vfb-neuffen.de/DM-55plus-2017

Sportklettern | Boulder-Bundesliga macht Station in Stuttgart

Beim Bouldern handelt es sich um eine der drei großen Disziplinen im Sportklettern: Hier wird in Absprunghöhe an zumeist künstlichen Wänden geklettert – für die Kletterer geht es in erster Linie darum, die Probleme, vor die sie die Kletterwand stellt, intelligent und mit wenigen Zügen zu lösen. Im Café Kraft in Stuttgart-Möhringen warten nun die nächsten Boulderprobleme darauf, gelöst zu werden. Die Boulderhalle ist die zehnte von elf Stationen, bei denen Sportkletterer aus ganz Deutschland Punkte für die Saisonwertung der Boulder-Bundesliga sammeln können – im Café Kraft geht das ab Samstag (16. September) bis Sonntag (29. Oktober). Die Kletterer, die die elf Etappen am erfolgreichsten meistern, kommen übrigens kurz vor Jahresende erneut nach Stuttgart zurück: Am 9. Dezember steigt das Bundesliga-Finale in der Kletterwelt Climbmax im Stadtteil Zuffenhausen. Mehr Infos: www.boulder-bundesliga.de

Volkslauf | Sechs Läufe im sportlichen Veranstaltungskalender

Am ersten Wochenende nach den Sommerferien gibt es in und um Stuttgart wieder zahlreiche Gelegenheiten, die Laufschuhe unter Wettbewerbsbedingungen oder für den guten Zweck zu schnüren – sechs Laufveranstaltungen finden sich im sportlichen Veranstaltungskalender für den Großraum Stuttgart. Alle Details sind in unserer Übersicht zu finden:
• Freitag (15. September): 22. Kichertlauf in Nürtingen-Roßdorf (Beginn und Start 10-km-Hauptlauf: 18 Uhr, Wertungslauf zur Laufserie Tälescup, mehr Infos: www.spv05nuertingen.de/lauftreff)
• Samstag (16. September): 15. Bädleslauf in Stuttgart-Zuffenhausen (Beginn: 14.30 Uhr, Start 5,3-km-Lauf: 15 Uhr, Start 10-km-Hauptlau: 16.30 Uhr, Wertungslauf zur Laufserie Lauf-Cup Stuttgart, www.ssv-zuffenhausen.de)
• Samstag (16. September): wi Fellbach City-Run 2017 (Beginn: 15 Uhr, Start 7,5-km-Hauptlauf: 16 Uhr, www.wi-city-run.de)
• Sonntag (17. September): 8. Heumadener Volkslauf in Stuttgart-Heumaden (Beginn und Start 5,5-km- sowie 10,3-km-Lauf: 10.30 Uhr, Wertungslauf zur Laufserie Lauf-Cup Stuttgart, www.tsv-heumaden.de)
• Sonntag (17. September): 24. ERBE Lauf in Tübingen (Beginn: 9.30 Uhr, Starts 10-km-Hauptlauf: 11.35 Uhr und 12.45 Uhr, www.tuebinger-erbe-lauf.de)
• Sonntag (17. September): 13. Spendenlauf der Lebenshilfe Vaihingen-Mühlacker in Vaihingen/Enz (Beginn Spendenlauf: 10 Uhr, www.lebenshilfe-vaihingen-muehlacker.de)

Weitere Sporttermine: www.sportregion-stuttgart.de/veranstaltungskalender

Zurück
button-yt button-fb
button-yt

Veranstaltungen

Eventsuche



Die nächsten Events

24.09.2017 - Basketball

24.09.2017 - Eishockey

24.09.2017 - Fußball

24.09.2017 - Handball

24.09.2017 - Lacrosse

» Alle Events anzeigen

Sportangebote

Wo gibt es Yoga-, Golf-, Selbstverteidigungs- und Squash-Anbieter, ein Fitnessstudio oder eine Tanzschule in der Region Stuttgart? Auf der Seite www.citysports.de sind bundesweit über 170.000 Angebote für aktive Freizeit und ein gesundes Leben zu finden.

www.citysports.de









hintergrund