SchulSportSpiele: Tour gastiert in Gerlingen

Eroeffnung

Zunächst wurden die Schülerinnen und Schüler von der SportRegion und ...

Schirmherrin

... der Lokalen Schirmherrin Martina Koch-Haßdenteufel begrüßt.

Der am Vortag in Bad Boll pünktlich zum Abschluss einsetzende Regen hielt sich leider bis zum nächsten Morgen, an dem in Gerlingen die Tour der „SchulSportSpiele“ einen Zwischenstopp einlegte. Der Wettergott meinte es zunächst nicht gut mit den ca. 390 jungen Sportlerinnen und Sportlern aus den Schulklassen 1 bis 4. So musste das Organisations- und Helferteam der SportRegion Stuttgart auf dem Gelände der Breitwiesenschule kurzer Hand ein Alternativkonzept auf die Beine stellen. Ein Teil der Sportaktivitäten unter Beteiligung des örtlichen Tennisvereins sowie dem Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern (mehr hierzu auch im TTVWH-Tour-Tagebuch von Marco Bebion unter www.ttvwh.de) konnte in die große Sporthalle verlagert werden. Dort begrüßte zunächst auch die lokale Schirmherrin Martina Koch-Haßdenteufel (Erste Beigeordnet der Stadt Gerlingen) alle Schülerinnen und Schüler, denen im Anschluss an das Grußwort ein gemeinsam Aufwärmprogramm geboten wurde. Danach ging es an die Stationen zum Malen, Fotos machen, Kennenlernen von Olympia und London, Rollstuhlfahren, Golf spielen und Volleyball. Im Musik-Pavillon wurde außerdem gemeinsam getanzt.

SSS Rollstuhl Gerlingen

Stationen wie der Rollstuhl-Parkour trugen dazu bei, ...

SSS Vesperdosen Gerlingen

... dass sich die Kinder zwischendurch auch stärken mussten.

BMX SSS Gerlingen

Das BMX-Team der Skizunft Kornwestheim gab ...

BMX SSS Gerlingen

... Autogramme und bot ...

Auch das BMX-Team der Skizunft aus Kornwestheim reiste eigens für die „SchulSportSpiele“ nach Gerlingen. Mit dabei waren die beiden Fahrerinnen Regula Runge (3-fache Deutsche Meisterin 2012) und Sandra Pavokovic (3-fache Deutsche Vize-Meisterin 2012), die im vollen Outfit und mit ihren Rädern ausgerüstet den Kindern ihre Sportart näher brachten und auch fleißig Autogramme schrieben. Als sich nach der ersten Stationenrunde das Wetter besserte, zeigte das um einen weiteren ehemaligen Elite-Fahrer ergänzte BMX-Team eine Vorführung mit waghalsigen Sprüngen und atemberaubenden Stunts. Die Show wurde sowohl von den Kindern, als auch dem Lehrpersonal mit begeistertem Applaus gewürdigt.

BMX SSS Gerlingen

... dem jungen Publikum eine tolle ...

BMX SSS Gerlingen

... Showvorführung mit spektakulären ...

BMX SSS Gerlingen

... Stunts und Tricks.

DREI FRAGEN AN DIE LOKALE SCHIRMHERRIN
MARTINA KOCH-HASSDENTEUFEL (ERSTE BEIGEORDNETE GERLINGEN)


MKH

1. Warum ist es so wichtig, dass Kinder Sport machen?
Der Sport ist für Kinder wichtig, weil dieser die Gesundheit der Kinder fördert, und diese in Bewegung sind, Sport Spaß macht und man im Mannschaftssport Teamwork lernt.

2. Worauf freuen Sie sich besonders bei Olympischen Spielen?
Auf spannende und faire Wettkämpfe.

3. Welche Sportart üben Sie selbst aus?
Skifahren, Schwimmen und Mountain-Bike-Fahren.

Zurück




button-yt button-fb

Veranstaltungen

Eventsuche



Die nächsten Events

15.04.2014 - Eishockey

17.04.2014 - Basketball

17.04.2014 - Fußball

17.04.-21.04.2014 - Schach

19.04.2014 - Eishockey

» Alle Events anzeigen

Sportangebote

Wo gibt es Yoga-, Golf-, Selbstverteidigungs- und Squash-Anbieter, ein Fitnessstudio oder eine Tanzschule in der Region Stuttgart? Auf der Seite www.citysports.de sind bundesweit über 170.000 Angebote für aktive Freizeit und ein gesundes Leben zu finden.

www.citysports.de

Sportstättenatlas

Wie finde ich den Weg zum Sportplatz oder der Sporthalle? Hilfe bei der Suche bietet der Sportstättenatlas des Verkehrs- und Tarifverbundes Stuttgart: www.vvs.de/os/sport

sport talk

Dreimal im Jahr veranstaltet die SportRegion Stuttgart eine Podiumsdiskussion. Mehr über den "sport talk" erfahren Sie [hier].









hintergrund