ATHLETENBLICK 2018

VBSDie Württembergische Sportjugend (WSJ) hat vor vielen Jahren die Kampagne VORBILD SEIN! ins Leben gerufen. Mit dieser Kampagne wendet sich die WSJ an all die Menschen in Sportvereinen in Baden-Württemberg, die Kinder und Jugendliche betreuen, sie trainieren oder in sonstiger Art und Weise unterstützen und mit ihnen arbeiten. VORBILD SEIN! will all diese Personen darauf aufmerksam machen bzw. daran erinnern, dass sie für ihre Schützlinge zum Vorbild werden können - ob sie es wollen oder nicht. Die Kampagne VORBILD SEIN! wird von zahlreichen prominenten Personen aus dem Sport, der Politik, der Schauspielerei und der Musik unterstützt. Anlässlich des Jahresmottos 2018 kooperieren die WSJ und die SportRegion. In jeder Woche des Jahres kommt ein anderer Sportler oder eine andere Sportlerin zu Wort.

ALTATHLETENBLICK 01 | Turnerin Tabea Alt: "Ich freue mich, dass ich als Botschafterin die Kampagne VORBILD SEIN! unterstützen darf. Vorbilder zeigen uns den Weg und helfen bei der Orientierung. Gerade in der heutigen Zeit ist das Vorleben von Werten besonders wichtig für mich: Fleiß, Disziplin, Zielstrebigkeit, Anstand und Respekt. Außerdem möchte ich als Vorbild vermitteln, dass es sich lohnt an sich zu glauben und dass man sein Ziel niemals aufgeben darf."






02-SeidenbergYannicATHLETENBLICK 02 | Eishockeyspieler Yannic Seidenberg: "Einen Teil meiner Profikarriere habe ich meinem verstorbenen Trainer Ron Kennedy zu verdanken. Er hat mir das Vertrauen geschenkt, das man gerade im jungen Alter braucht, um sich weiterzuentwickeln und immer neu zu motivieren. Dafür bin ich wirklich dankbar."








CL ATHLETENBLICK 03 | Kanutin Carolin Leonhardt: "Jeder sollte, egal ob Sportler oder nicht, ein Vorbild haben an dem er/sie sich orientieren und motivieren kann. Dabei sollten Werte wie Disziplin, Fleiß oder Respekt auch vom jeweiligen Vorbild vorgelebt und sein/ihr Wissen und Können auf andere übertragen werden."








fairplay-denisekrebsATHLETENBLICK 04 | Leichtathletin Denise Krebs: "Ich glaube, dass es gerade für Kinder und Jugendliche wichtig ist, Vorbilder zu haben. Denn sie geben uns Kraft an unseren Träumen festzuhalten und an sie zu glauben. Und wenn man sprichwörtlich fest daran glaubt, werden sie wahr."








KatharinaRumpu2sATHLETENBLICK 05 | Speedskaterin Katharina Rumpus: "Gerade in schwierigen Phasen sind es vor allem Trainer und Vorbilder, die uns helfen dranzubleiben, unsere Ziele zu verwirklichen und außergewöhnliche Leistungen zu vollbringen."








JSATHLETENBLICK 06 | Volleyballer Jochen Schöps: "Vorbilder zu haben ist in jeder Lebenslage wichtig. Sie variieren und die Personen können es sich nicht aussuchen Eins zu sein. Verhalte Dich selbst wie ein Vorbild, denn Du weißt nicht wen du im Moment inspirierst!"








06-HeintzATHLETENBLICK 07 | Schwimmer Philip Heintz: "VORBILD SEIN! heißt für mich die gleiche Leidenschaft, die ich für den Sport hege, zu übertragen auf andere – sei es für den Sport, die Musik, die Wissenschaft und vieles andere mehr. Denn es gibt keine bessere Motivation als die pure Leidenschaft."








LUATHLETENBLICK 08 | Leichtathletin Lena Urbaniak: "Als Vorbild für Kinder und Jugendliche ist es wichtig, Spaß an der Bewegung und ein gemeinsames respektvolles Miteinander zu vermitteln, auf und neben dem Platz. Fairness und Toleranz sind wichtige Säulen für eine starke Persönlichkeitsentwicklung!"

button-yt button-fb
button-yt

Veranstaltungen

Eventsuche



Die nächsten Events

21.02.2018 - Handball

23.02.-25.02.2018 - Eiskunstlauf

23.02.2018 - Handball

24.02.2018 - Basketball

24.02.2018 - Faustball

» Alle Events anzeigen

Sportangebote

Wo gibt es Yoga-, Golf-, Selbstverteidigungs- und Squash-Anbieter, ein Fitnessstudio oder eine Tanzschule in der Region Stuttgart? Auf der Seite www.citysports.de sind bundesweit über 170.000 Angebote für aktive Freizeit und ein gesundes Leben zu finden.

www.citysports.de









hintergrund