SPORT TALK 06 in Sindelfingen (Oktober 2010)

STIFTSGYMDie sechste Podiumsdiskussion der SportRegion Stuttgart fand am 26. Oktober 2010 in Sindelfingen stattfinden. In der Mensa des Stiftsgymnasiums ging es beim SPORT TALK 06 um das Thema „Ganztagsschulen – Segen oder Fluch für die Sportlandschaft?“.

YouTube-SRS
Videobericht im YouTube-Channel der SportRegion Stuttgart


Valeska HomburgDurch das Programm der Podiumsdiskussion SPORT TALK 06 führte Moderatorin Valeska Homburg (Bild links). Seit 2002 arbeitet die gebürtige Wolfsburgerin für den SWR. Bekannt ist die 34-jährige Diplom-Sportwissenschaftlerin dort u.a. als Moderatorin von „Sport im Dritten“. Sie war bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika im Einsatz, nachdem sie zuvor schon von den Olympischen Winterspielen 2010 und den Olympischen Sommerspielen 2008 berichtet hatte.


An der Gesprächsrunde nahmen teil: Dr. Bernd Vöhringer, Prof. Dr. Stefan König, Edwin Gahai, Prof. Paul Hempfer und Hans-Jörg Zürn.

Dr. Bernd VöhringerDr. Bernd Vöhringer (Bild rechts) ist seit August 2001 Oberbürgermeister der Stadt Sindelfingen. Bei Amtsantritt war er der jüngste Oberbürgermeister in Deutschland. Seit 2002 ist er außerdem Vorsitzender der SportRegion Stuttgart, dem Veranstalter der Podiumsdiskussion SPORT TALK . Demnach kennt Vöhringer sowohl die kommunalen als auch sportspezifischen Interessenlagen zum Thema „Schulischer Ganztag“. In Sindelfingen genießt der Ausbau der Ganztagsbetreuung an allen Schularten einen hohen Stellenwert. Trotz enger Finanz- und Personaldecke wird bewusst in die Modernisierung der Schullandschaft und Kindertagesstätten investiert. Seit 2007 gibt es an allen Sindelfinger Gymnasien die Ganztagsbetreuung. Vor allem Mensen, Medien-, Betreuungs- und Projekträume sowie zwei neue Sporthallen werden im Rahmen dieses Programms realisiert.

Prof. Dr. Stefan KönigDabei war auch Prof. Dr. Stefan König (Bild links) von der Pädagogischen Hochschule Weingarten. Seit Mai 2006 ist König dort Professor für Allgemeine Sportwissenschaft mit dem Schwerpunkt Empirische Sportpädagogik. Er studierte zunächst an der Eberhard Karls Universität Tübingen Sport und Anglistik auf Lehramt und schloss nach seiner zweiten Staatsprüfung im Jahre 1991 seine Promotion zum Doktor der Sozialwissenschaften ab. Von 1997 bis 2006 war er Leiter der Studiengänge als Akademischer Direktor am Institut für Sportwissenschaft zu Tübingen. Stefan König gilt als ausgewiesener Experte für den Themenbereich „Ganztagsschule“ und hat hierzu bereits wissenschaftliche Projekte durchgeführt sowie zahlreiche Vorträge gehalten.

Edwin GahaiEdwin Gahai (Bild rechts) ist Direktor des Landesinstituts für Schulsport, Schulkunst und Schulmusik Baden-Württemberg. Das Landesinstitut ist im Auftrag des Kultusministeriums Beratungsstelle für sportliche Betreuungsangebote an Ganztagsschulen bzw. Schulen mit Ganztagsbetreuungsangeboten. Diese Beratungsstelle ist eine Anlaufstation für alle Schulen, die eine Ganztagsschulbetreuung in Zukunft anstreben möchten, schon an der Konzeption einer Ganztagsschulbetreuung arbeiten, oder weitere Informationen für ihre Umsetzung an der Schule benötigen.

Prof. Paul HempferZugesagt hatte auch als Vertreter des organisierten Sports Prof. Paul Hempfer (Bild links). Hauptberuflich arbeitete er als Professor für Sportpädagogik an der Pädagogischen Hochschule Weingarten. Über die Jahre übte er diverse Ehrenämter in verschiedenen Vereinen und Verbänden aus. So ist er derzeit Präsidiumsmitglied des Landessportverbandes (LSV) Baden-Württemberg und in dieser Funktion Vorsitzender des Ausschusses für Sport und Bildung. Ziel des Ausschusses ist es, dass sich Sportvereine stärker an Ganztagsschulen engagieren und dort gezielt Betreuer aus dem Sport einstellen. Außerdem ist Paul Hempfer Vorsitzender des Instituts für Sportgeschichte.

Hans-Jörg ZürnMit dabei in Sindelfingen war zudem Hans-Jörg Zürn (Bild rechts). Er ist Verlagsleiter und Chefredakteur der Sindelfinger Zeitung/Böblinger Zeitung, die mit 11 Journalistenpreisen in 14 Jahren eine der anerkanntesten Lokalzeitungen in Baden-Württemberg ist. Außerdem ist er Mitglied der Interessengemeinschaft Sindelfinger Sportvereine.




Veranstaltungsflyer zum SPORT TALK 06 : [hier]

button-yt button-fb
button-yt

Veranstaltungen

Eventsuche



Die nächsten Events

16.12.2017 - Basketball

16.12./17.12.2017 - Fechten

16.12.2017 - Fußball

16.12.2017-14.01.2018 - Hallenfußball

16.12.2017 - Handball

» Alle Events anzeigen

Sportangebote

Wo gibt es Yoga-, Golf-, Selbstverteidigungs- und Squash-Anbieter, ein Fitnessstudio oder eine Tanzschule in der Region Stuttgart? Auf der Seite www.citysports.de sind bundesweit über 170.000 Angebote für aktive Freizeit und ein gesundes Leben zu finden.

www.citysports.de









hintergrund